Der Sessel RA 1.15 ist für den Privatbereich und Lounges konzipiert.
Der Sessel ist aus geformtem Buchen- und Nussbaumholz und bietet einen
individuellen Rückzugsort zum Entspannen, Genießen und für neue Ideen. Der
Bezug des RA 1.15 ist aus reinem, umweltfreundlich hergestelltem,
Anilinleder. Für die Herstellung des RA 1.15 Korpus wird ausschließlich
Buchenrundholz eingesetzt, das aus nachhaltiger deutscher Forstwirtschaft
stammt. Andere Edelfurniere in der Deckenlage sind auf Wunsch möglich und es
steht eine breite Farbpalette zur Verfügung. In die Armlehnen sind
Einschübe eingearbeitet. Diese Einschübe werden durch leichten Druck auf die
Blende der Einschübe geöffnet, wodurch der „Push on Mechanismus“ aktiviert
wird. Beim Ausziehen der Einschübe ist ein Widerstand zu überwinden. Die
hierbei eingesetzte Energie ist erforderlich, um den „Soft Close Mechanismus“
aufzuladen. Wenn die Einschübe zurückgeschoben werden, gleiten sie bei leichtem
Anschieben zurück in ihre Ausgangsposition. Die Einschübe dienen als
Aufbewahrungsort verschiedenster Utensilien wie Fernbedienungen, Mobiltelefone
usw. oder um andere Gegenstände wie zum Beispiel ein Weinglas auf ihnen
abzustellen. Die offenen Räume zur linken und rechten der Sitzfläche können zur
Aufbewahrung von Zeitungen, Büchern. Tablet PCs usw. genutzt werden.

Back to overview
Top