With the creation of RA 1.15 the Chilean architect, Rodrigo Gonzalez and the German
lawyer, Alexander Sauer, realize a long-cherished dream. They met 15 years ago
sharing an apartment in Barcelona as roommates. Then they raised families,
worked in different countries and grew in their respective professions. Their
friendship has lasted for many years and from the common love of fine
furniture, RA 1.15 was born. Their
aim was to design a chair that fulfills the highest quality standards, is
customizable and might even outlasted its first owner. An unfolding
flower blossom inspired them.

Mit dem Sessel RA
1.15 realisieren der chilenische Architekt Rodrigo Gonzalez und der deutsche
Jurist Alexander Sauer einen lang gehegten Traum. Als Studenten und Mitbewohner
einer Wohngemeinschaft in Barcelona lernten sie sich von 15 Jahren kennen. Danach
gründeten sie Familien, arbeiteten in verschiedenen Ländern und waren in ihren
jeweiligen Berufen tätig. Ihre Freundschaft hat viele Jahre überdauert und aus
der gemeinsamen Liebe für schöne Möbel entstand der RA 1.15. Ihr selbstgestecktes Ziel war es, einen Sessel zu
entwerfen, der durch seine Materialien und Wertigkeit höchsten
Qualitätsansprüchen entspricht, individuell gestaltet werden kann und
möglicherweise sogar seinen „Besitzer“ überdauert. Eine sich entfaltende
Blumenblüte inspirierte zu der gefunden Form.

  Back to overview  
Top