Red Dot Design App

Die ganze Welt des Designs mobil erleben

Mit der Red Dot Design App können Interessierte die Welt des Designs mobil erleben. Vorgestellt werden mehr als 3.400 prämierte Designprodukte, zukunftsweisende Designkonzepte und Arbeiten des Kommunikationsdesigns samt Fotos und Beschreibungen.

Darüber hinaus bietet die App Insider-Tipps für Design- und Kunstmuseen, Restaurants oder Hotels in Städten weltweit sowie die Funktionen „Red Dot Maps“ und „Red Dot Maps – Selection“, die allen, die die App unterwegs nutzen, einen echten Mehrwert bieten: sie zeigen beispielsweise an, welche Designlocations sich in der Nähe befinden. Damit ist die App nicht nur ein bildgewaltiges digitales Recherchewerkzeug, sondern enthält auch viele Anregungen, um die reale Designwelt zu erkunden.

Schneller Branchenüberblick – Produktsuche mit der App

Die Red Dot Design App zeigt prämierte Designprodukte und Arbeiten, die zuvor beim Red Dot Design Award für ihre hohe Designqualität ausgezeichnet wurden. Die Designexperten der Wettbewerbsjury treffen damit jährlich eine wichtige Vorauswahl für die Nutzer, die sich darauf verlassen können, dass sie nur Produkte gezeigt bekommen, die den hohen Anforderungen an ihre Gestaltung genügen.

Für einen schnellen Überblick werden die Produkte nach Kategorien geordnet in Bildergalerien angezeigt. Beim Scrollen bekommt der Nutzer einen guten Eindruck vom State of the Art der jeweiligen Branche. Scheint ein Produkt interessant, führt eine Berührung des Fotos zu weiteren Informationen. Eine Stichwortsuche ist ebenso möglich. Favoriten können einfach gemerkt und mittels der Bookmark-Funktion gespeichert werden. Einzusehen sind die gespeicherten Bookmarks unter dem Menüpunkt „My Red Dot Design App“.

Red Dot Maps – die reale Welt des Designs erkunden

Das besondere Highlight der App, um die reale Welt des Designs zu erkunden, bieten die beiden Funktionen „Red Dot Maps“ und „Red Dot Maps – Selection“. In den Red Dot Maps sind mehr als 25.000 Tipps für Designmuseen, -messen, -events sowie Showrooms bekannter Marken und Design-Shops integriert, in denen man Red Dot-prämierte Produkte kaufen kann. Nutzer können sich über diese Funktionen überall auf der Welt darüber informieren, welche interessanten Designorte sich in ihrer Umgebung befinden oder welche Designevents gerade stattfinden. Ebenso gut können sie aber auch unabhängig von ihrem Standort gezielt eine Stadt ansteuern und sich die dort befindlichen Designorte anzeigen lassen.

Über die „Red Dot Maps“-Funktion werden die Standorte übersichtlich in einer Karte dargestellt. Die Funktion „Red-Dot Maps – Selection“ dagegen stellt die wichtigen Designstandorte in Form einer Liste dar und kennzeichnet sie mit selbsterklärenden Symbolen. So gelingt ein schneller Überblick über die Gesamtzahl der Tipps, die erst nach einem Klick wieder in der Übersichtskarte dargestellt werden.

Zudem sind in den Red Dot Maps die sogenannten „Designer Routes“ integriert. Hinter diesem Begriff verbergen sich Insidertipps von bekannten Designern unserer Zeit, die ganz persönliche Empfehlungen für ihre Lieblingsstädte abgeben – von Sehenswürdigkeiten und Design-Shops über Hotels und Restaurants bis hin zu Bars oder Clubs. Alle Tipps lassen sich nach Tages- und Nachtrouten filtern, je nachdem, wann der App-Nutzer die Stadt erkunden möchte. Interessante Locations können zudem gespeichert sowie personalisierte Routen zusammengestellt und mit Freunden geteilt werden.

Die Red Dot Design App für Apple- und Android-Geräte ist kostenlos und kann hier heruntergeladen werden:

Download Apple App Store
Download Apple App Store
Download Google Play Store
Download Google Play Store
Top