Red Dot 21

Willkommen bei Red Dot 21 – Ihrem Designportal!

Red Dot 21 ist das Onlineportal für hervorragendes Design des 21. Jahrhunderts. Wir haben das Designportal ins Leben gerufen, um designinteressierten Menschen eine Möglichkeit zu geben, sich schnell und umfassend über Designprodukte, Trends und die neuesten Entwicklungen im Bereich Design zu informieren. Red Dot 21 stellt herausragende Designprodukte und Arbeiten aus dem Bereich des Produkt- und Kommunikationsdesigns und sorgt für informative Unterhaltung im Magazinbereich. Kurz gesagt: Red Dot 21 zeigt Design in all seinen Facetten.

Das Designportal für Unternehmen und Designliebhaber

Red Dot 21 ist ein vielseitiges, attraktives und informatives Designportal für Kunden und Unternehmen gleichermaßen. Als designorientiertes Unternehmen – Hersteller, Designer, Designstudio und Verlag ­– können Sie sich gemeinsam mit Ihren Produkten und Projekten auf Red Dot 21 präsentieren und erhalten ein Unternehmensprofil. Welche Produkte, Texte und Bilder für Ihre Präsentation auf Red Dot 21 online gehen, entscheiden Sie selbst. Informieren und locken Sie unsere designaffine Leserschaft mit detailreichen Produktbeschreibungen und qualitativ hochwertigen Bildern. Nehmen Sie sich die Zeit für eine ansprechende Präsentation. Sollten Sie keine Zeit finden oder weitere Ideen benötigen, bietet wir Ihnen von Red Dot 21 einen umfassenden Service an, damit Sie zahlreiche Designliebhaber erreichen und überzeugen können. Mit Ihrem Auftritt auf Red Dot 21 haben Sie die Chance, unsere Leserschaft direkt zu Ihrem Online-Shop oder zu einer unternehmenseigenen Landingpage weiterzuleiten, auf der Sie vielleicht schon andere Produkte präsentieren, die zu dem Produkt passen oder auf der Sie bereits mit einer eigenen Kampagne das Produkt bewerben. Das hat den Vorteil, dass Sie völlig frei sind zu entscheiden, wohin Sie die potentiellen Neukunden führen.

Wenn Sie Teil unserer Design-Community werden möchten, können Sie sich ausführlich in dem Bereich „Unser Angebot“ informieren und dort die Mitgliedschaften & Preise im Detail einsehen.

Als Besucher von Red Dot 21 dürfen Sie sich auf informative Unternehmensgeschichten und Designerporträts mit vielen Hintergrundinformationen freuen und gleichzeitig auf Tausende Designprodukte, die zum Stöbern einladen und die neuesten Entwicklungen im Produkt- und Kommunikationsdesign zeigen. Wenn Sie Ihre Lieblingsprodukte gefunden haben, können Sie sich bei uns oder bei den Unternehmen umfassend informieren.

Was ist neu bei Red Dot 21?

Seit Mai 2017 erscheint Red Dot 21 im neuen Gewand: Das moderne, benutzerfreundliche Layout mit vielen neuen Funktionen wird unserer Philosophie gerecht, für alle Designinteressierten – egal, ob Designprofi oder Laie – ein umfangreiches Designportal bereitzustellen, dass breit gefächert verschiedene Designthemen behandelt. Im Fokus bei Red Dot 21 stehen seit den Anfängen moderne Designprodukte im Fokus, die im Zuge der Neugestaltung in ihrer Darstellung auf der Website einen Shop ähnlichen Charakter erhalten haben. Neu ist zudem eine Funktion zum Merken des Produkts oder zum Teilen mit Freunden in sozialen Netzwerken.

Ein Magazin für die Designwelt

Zusätzlich zu der Neugestaltung der Website bietet Red Dot 21 jetzt einen Magazinbereich an, der vielfältige Themen aus der Designwelt behandelt. Wir berichten im Magazin über angesagte Design & Lifestyle Trends, stellen je nach Saison angesagte Trendprodukte vor, berichten über aktuelle Ereignisse und liefern ausführliche Hintergründe zu den vorgestellten Produkten und Designthemen. Wir veröffentlichen unterhaltsame Interviews, erzählen persönliche Geschichten und zeigen die persönlichen Tipps von Gestaltern und Unternehmen für interessante Designlocations weltweit. Außerdem informieren wir regelmäßig darüber, welche designorientierten Ausstellungen, Messen und Events, zu welchen Zeiten, an welchen Orten weltweit stattfinden und welche Inhalte im aktuellen Jahr auf dem Themenplan stehen, die Sie als Designliebhaber auf keinen Fall verpassen sollten.

Die Geschichte von Red Dot 21

Im Jahr 2012 ging die Website Red Dot 21 mit dem Zusatz „World of Design“ als ganzheitliches Onlinemedium für Marken, Innovationen und Gestalter online. Die Idee mit Red Dot 21 eine Onlineplattform für ausgezeichnete Designprodukte anzubieten, ist durch den jährlich stattfindenden Designwettbewerb – dem Red Dot Design Award – entstanden.

Beim Red Dot Award werden jedes Jahr herausragende Innovationen aus den Bereichen Produkt- und Kommunikationsdesign ausgezeichnet, die eine hervorragende Gestaltung und eine umfassende Funktionalität aufweisen. Das Qualitätssiegel Red Dot gilt als eine weltweit renommierte und begehrte Auszeichnung, die für hohe Designqualität steht, und die von einer internationalen Jury vergeben wird.

Durch die große Anzahl der jährlich prämierten Produkte und Projekte konnte die Plattform schnell wachsen. Von Jahr zu Jahr stieg die Zahl der Teilnehmer des Red Dot Awards, und es wurde schnell deutlich, dass die Unternehmen weitaus mehr innovative, gut gestaltete und hoch funktionelle Produkte in ihrem Portfolio hatten, als sie zum Award einreichten. Oftmals fanden nur einzelne Nachfolgeprodukte aus einer breit aufgestellten Modellfamilie den Weg zum Designwettbewerb. Red Dot 21 sollte diese Lücke schließen und wurde zu einer Plattform, die unabhängig vom Award, die gesamte Vielfalt der Produktpaletten der Hersteller zeigen sollte. Red Dot 21 hat sich seitdem zu einer Sammelstelle für Produkte mit hoher Designqualität und hervorragender Gestaltung entwickelt, die jedem Produkt eine Chance bietet, sich einer designaffinen Zielgruppe zu präsentieren.

Red Dot 21: die Plattform für Unternehmen und Gestalter

Der Fokus von Red Dot 21 lag in den Anfängen neben der Präsentation für herausragende Designprodukte auf der Vernetzung von Unternehmen. Red Dot 21 wurde unter anderem als Netzwerktool für Designer, Hersteller und Designagenturen ins Leben gerufen, um einen neuen Raum für Gespräche zu schaffen und den Unternehmen eine Option für mögliche Kooperationen zu bieten. Mit zahlreichen Produkten, namhaften Unternehmen und führenden Designern startete das damalige Onlineportal als eine Anlaufstelle für gutes Design, auf der sich Designprofis einen Überblick über die neuesten Entwicklungen innerhalb der Designbranche verschaffen und miteinander austauschen konnten. Für die Besucher der Website bot sich zu Beginn ausschließlich die Gelegenheit bei aufkommenden Fragen zum Produkt, direkt mit den Unternehmen in Kontakt zu treten. Eine Option zum Erwerb der Produkte war bis dato jedoch nicht vorhanden.

Red Dot 21: die Schnittstelle für Nachwuchstalente

Red Dot 21 unterstützte von Anfang an den Grundgedanken auch Nachwuchstalenten eine Chance zu bieten, sich mit ihren Arbeiten, unabhängig von der Teilnahme am Award, zu präsentieren und so die Aufmerksamkeit potentieller Arbeitgeber auf sich zu ziehen. Bis heute nutzen junge Nachwuchstalente Red Dot 21 als erste Anlaufstelle, um sich über die zukunftsweisende Arbeiten und Entwicklungen im Produkt- und Kommunikationsdesign zu informieren. Bis heute bietet Red Dot 21 den jungen Talenten, ebenso wie den Profis der Branche, ein Portal, um sich einer designaffinen Zielgruppe präsentieren zu können.

Designprodukte für jeden Lebens- und Unternehmensbereich

Mittlerweile haben mehr als 20.000 Produkte und Projekte auf Red Dot 21 Einzug erhalten, die die unterschiedlichsten Lebens- und Unternehmensbereiche abdecken. Um sich einen Überblick über das vielfältige Angebot von Red Dot 21 zu verschaffen, können die gewünschten Produktkategorien über die Navigation „Produkte & Projekte“ direkt angesteuert und durchstöbert werden. Und dank einer neuen Funktion auf Red Dot 21 können die meisten Designprodukte jetzt direkt über einen Online-Shop unserer Partner oder direkt im Herstellershop erworben werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Entdecken auf Red Dot 21.

Eine kleine Anmerkung zur Sprache:
Manche der Texte und Informationen, die auf Red Dot 21 zu finden sind, liegen bislang ausschließlich in englischer Sprache vor. Das ist der Tatsache geschuldet, dass alle unsere Aktivitäten auf internationaler Ebene stattfinden und Englisch in gewisser Weise der kleinste gemeinsame Nenner ist. Wir arbeiten jedoch daran, Ihnen die Texte nach und nach auch auf Deutsch und später auch in anderen Sprachen zur Verfügung zu stellen.

Top