Beschwingt in der Form und perfekt in seinen Proportionen strahlt das Programm 8600 Lupino Sportlichkeit und Dynamik aus. Es überzeugt durch die für einen Schalensessel außergewöhnliche Leichtigkeit in der Optik. Eine Kedernaht betont den Schwung der Sitzschale mit den sich öffnenden Armlehnen und erinnert ein wenig an sportliche Autositze. Die Sitzschalen in zwei Varianten und drei verschiedene Fußgestelle machen das Programm ausgesprochen vielseitig einsetzbar. Beide Sitzschalen lassen sich mit jedem der drei Gestelle kombinieren. Das Vierfußgestell ist etwas anders als üblich. Im Gegensatz zu den meist in größerem Winkel nach hinten auskragenden Beinen ist es nahezu symmetrisch konstruiert und bietet eine sehr grazile Optik. Geradezu schwerelos scheint die Sitzschale über dem Kufengestell aus trapezförmig gebogenen, schlanken Rundstahlstäben zu schweben. Auch bei den Versionen auf Mittelsäule bestimmt optische Luftigkeit das Bild. Zudem bietet das Programm nahezu unbegrenzte Möglichkeiten Farben und Materialien zu kombinieren. Sowohl Bicolor-Varianten – Sitzflächenauflage und Sitzschale unterschiedlich bezogen – sowie ein Materialmix bei der Sitzschale sind möglich.

Zur Übersicht
Top