Der QUAD ist dazu bestimmt, die Erfolgsserie unserer Tauchcomputer fortzusetzen. Unser Gestaltungsziel war, die Benutzerfreundlichkeit gegenüber dem Vorgänger nochmals deutlich zu steigern.
Das Ergebnis ist ein innovatives, klares Bedienkonzept in einem Gerät, das bei gleichem Handhabungskomfort sowohl am rechten wie linken Arm getragen werden kann. Die vier an den Eckpunkten positionierten Tasten erlauben maximale Flexibilität bei allen Menu-Operationen an der Oberfläche.
Mit Beginn des Tauchgangs ändern sich die Tastenfunktion. Grundlage ist ein symmetrische Ansatz, bei dem die Bedienelemente in ein linkes und rechtes Tastenpaar mit gleicher Funktion geteilt werden. Jedes Paar dient dazu, zusätzliche Informationen im oberen und unteren Displaybereich aufzurufen. Unabhängig davon, ob der Tauchcomputer von rechts oder links bedient wird, ist sichergestellt, das die Anzeige in keinem Fall von der Hand des Tauchers verdeckt wird.

Zur Übersicht
Top