Die von PAX Labs kürzlich entwickelte e-Zigarette JUUL, ist die erste, die wegweisende Technik mit elegantem und modernem Design vereint. Bei der Entwicklung des Geräts, untersuchte PAX Labs die Unterschiede zwischen Zigaretten und e-Zigaretten und gewann eine wichtige Erkenntnis. Alle aktuell erhältlichen e-Zigaretten verwenden Nikotin in freier Form, was in dieser Weise nicht in herkömmlichen Zigaretten vorkommt. Nikotin taucht dort in einer Salzform auf. PAX Labs veränderte den natürlichen Salzzustand des Nikotins, um mit der E-Liquid Formel, die Erfahrung des Rauchens abzubilden. JUULs patentierte Flüssigkeits-Formel, liefert eine revolutionäre Nikotin-Erfahrung, ähnlich der einer Zigarette, um den Standards von Rauchern gerecht zu werden. JUUL verfügt über ein Kartuschensystem, das Flüssigkeit in Dampf verwandelt und gleichmäßigen schmackhaften Dampf ermöglicht. Das Design des Geräts enthält mehrere innovative Erfindungen: das Regulieren der Temperatur in Echtzeit, ein winziger Drucksensor, eine Batterie nach Maß für Effizienz und Langlebigkeit, ein patentiertes Abgabesystem sowie das einzigartige JUULpod Heizsystem.

Zur Übersicht
Top