Die Chestpress ermöglicht die Liegestützübung im aufrechten Stand. Die Liegestützübung gilt als komplexe Ganzkörper-Stabilisationsübung von besonderem Wert. Leider können ältere und schwächere Personen diese Übung am Boden nicht ausführen. Die besondere, patentrechtlich geschützte Anordnung von Stützgriffen und belastungsübertragendem Polster erlauben die neue und sichere Übungsausführung. Die korrekte Übungsausführung wird durch die integrierte Smartsensor-Anzeigeeinheit präzise unterstützt. Das puristische Design des Trainingssystems besteht aus wirtschaftlich zusammengesetzten Komponenten in ergonomischer Anordnung. Die ansprechenden, warmen Holzoberflächen erzeugen ein Trainingsklima mit Wellness-Charakter, in dem sich der Anwender wohlfühlt. Die Kombination von Holz und Metall symbolisieren das Zusammenspiel von Natur und Technik. Die Oberflächen sorgen für eine angenehme Haptik.

Zur Übersicht
Top