Die One-For-All-Standpumpe erfüllt den Rausch der fetten Reifen, bei dem eine große Luftmenge pro Pumpenhub mit einer Genauigkeit von 0,1 PSI im Bereich von unter 10 PSI erforderlich ist.

Ein Kick-Schalter an der Basis des Rohr-in-Rohr-Aufbaus ermöglicht das Auswählen zwischen dem hohen Volumen (Doppelfass) oder dem Hochdruck (nur Innenfass).

Sie eignet sich zum Aufpumpen unter Hochdruck von Tourenfahrradreifen mit minimalem Aufwand. Auch schlauchlose Reifen lassen sich mit hohem Volumen aufpumpen; das Luftvolumen reicht zum Aufblasen der Wulst für ein luftdichtes Abdichten mit der Felge aus.

Für alle Reifentypen wahrlich allmächtig.

Zur Übersicht
Top