Die L1 von Lilienthal Berlin vereint fokussiertes Design, Berliner Lifestyle und Qualität „Made in Germany“ in einer Uhr. In feinen Details zeigt sich ihre Herkunft: Der stilisierte Bruch im Gehäuse symbolisiert Teilung und Einheit der Stadt. Die eingelassene Krone scheint das Gehäuse zu durchbrechen – So zeigt sich der Drang, Grenzen zu überwinden. Die Schriftarten auf dem Zifferblatt sind die der Straßenschilder des Ost- und Westteiles der Stadt. Elemente in „Serenity Blue“ stellen eine Hommage an die „Blaue Stunde“ dar, jenen Moment in dem der Tag in die Nacht übergeht. Die Wechselarmbänder aus vegetabil gegerbtem Leder ermöglichen es, den Look in wenigen Sekunden neu zu erfinden.

Die L1 ist in zwei Größen erhältlich. Und weil Größe keine Frage des Geschlechtes, sondern des Typs ist, kann die kleinere Version auch am männlichen Arm einen piekfeinen Eindruck machen und die Größere am weiblichen Handgelenk für Glanz und Gloria sorgen. Oder eben andersrum.

Lilienthal Berlin stellt sich selbst und seinen Partnerunternehmen höchste Anforderungen in Sachen Nachhaltigkeit und Umgang mit den Ressourcen. Auch die Idee, „Made in Germany“ zu produzieren, folgt den nachhaltigen Ansprüchen.

Zur Übersicht
Top