Die DAVOSA Apnea Diver ist die erste Uhr für Freitaucher. Sie wurde zusammen mit Weltrekordhalter und Profi-Freitaucher Nikolay Linder entwickelt, der seine speziellen Erfahrungen und Anforderungen des Freitauchens in das Projekt einbrachte.
Im Yoga wird die Vereinigung mit etwas Größerem durch das Kronenchakra symbolisiert. Entsprechend wurde die verschraubte Krone zum Einstellen der Uhrzeit bei der Apnea Diver an der „12“ platziert.
Der mehrfarbige Ring ist der sogenannte Atemring. Er unterstützt Sie dabei, die Regeln der Wechselatmung nach einem weltweit einheitlichen Muster zu trainieren. Da die Sekunden die wichtigste Einheit für die Übungen sind, ist der Sekundenzeiger rot abgesetzt.
Mit einem leichten Dreh an der rechten Krone lässt sich der Uhr-Container aus dem Gehäuse lösen, herausnehmen und mit einem abklappbaren Ring sicher aufstellen. So kann Nik Linder die Zeit bei Atemübungen, aber auch im Rahmen von Schulungen für alle sichtbar machen.
Mit einer Wasserdichtigkeit von 20ATM, einer drehbaren Lünette und mit Superluminova beschichteten Zeigern und Ziffern ist die hochpräzise Automatikuhr aber auch bei allen anderen Wasseraktivitäten ein zuverlässiger Begleiter.

Zur Übersicht
Top