Greta Garbo trug sie, Coco Chanel, Marlene Dietrich und andere Modeikonen ihrer Zeit … und dann gerieten sie in Vergessenheit. Deumer bringt den Manschettenknopf zurück. Gemacht für die moderne, modisch anspruchsvolle Frau von heute.

Deumer Manschettenknöpfe werden aus 925 Sterling Silber oder 18 Karat Gold hergestellt mit einer zusätzlichen modischen Variante in Roségold. Sie sind rund, 15mm Durchmesser auf der Vorderseite, 11 mm auf der Rückseite. Das Zentrum beider Seiten hat eine Einlage aus echtem transparenten Feueremaille, das einen subtilen Blick auf den mit klassischen Ornamenten verzierten Grund erlaubt. Die außergewöhnlich lebendigen Farben sind British racing green, Lavendel, Bordeaux rot, Havanna braun, Royal blau und Kristall grau. Sie können auf Vorher- und Rückseite unterschiedlich sein und bieten so ein weiteres überraschendes Mix und Match Detail, Bestandteil jeden erfolgreichen Accessoires.

Wiederekennungsmerkmal aller Deumer Manschettenknöpfe ist der filigrane wappenförmige Steg und die feste Gegenplatte, eine Erfindung des bekannten Künstlers Wilhelm Jüngermann in den frühen 1920er Jahren. Damit schließt die Manschette einfach, bündig, eng und elegant.

Zur Übersicht
Top