Die Schirme der FARE®-Profile Familie zeichnen sich durch ein einheitliches und durchgängiges Designkonzept aus, das in Anlehnung an die Themen Automotive, Mobilität und Technologie entstanden ist. So finden sich Elemente im Reifenprofil-Design sowohl an den segmentierten, geraden Soft-Touch Griffen als auch am individuellen Top beider Schirmmodelle wieder. Weiterhin sind die außergewöhnlichen, hellgrauen Gelenke der Gestelle eine überraschende und auffällige Gemeinsamkeit, die den Charakter von Funktionalität und Technik betont. Verstärkt wird dieser Eindruck noch durch die gut erkennbaren, freiliegenden Federn. Passend zum anhaltenden SUV-Trend wirkt der Gästeschirm massiv und hochwertig bei vergleichsweise geringem Gewicht. Dazu trägt insbesondere der Fiberglasstock bei, der mit seiner besonderen Optik an moderne Verbundstoffe wie Carbon erinnert. Der Taschenschirm verfügt über eine komfortable Doppelautomatikfunktion, die das Öffnen und Schließen des Schirms auf Knopfdruck ermöglicht. Durch das hochwertige Windproof-System mit flexiblen Fiberglasschienen können beide Schirme nach einem Umschlagen bei stärkeren Windböen einfach geschlossen und wie gewohnt weiter benutzt werden.

Zur Übersicht
Top