MYKITA STUDIO bringt den kreativen Kern der modernen Manufaktur zum Ausdruck. Die gleichnamige Kollektion steht fuer kompromisslose Entwuerfe, die den aesthetischen Zeitgeist reflektieren. Als wiederkehrende Designreihe konzipiert, ist jede Auflage ein Neubeginn. Frei und ohne Restriktionen im Designprozess stellen die Entwuerfe von MYKITA STUDIO Momentaufnahmen der Gegenwart dar. Eine zentrale Idee, konsequent verfolgt, bis zur physischen Manifestation. Zum Auftakt von MYKITA STUDIO erkunden drei Capsule Kollektionen spielerisch die Themen geradlinige Geometrien, grafische Illusionen und Materialstudien. MYKITA STUDIO 1.1 & 1.2: Geradlinige Geometrien. Art Deco und Funktionalismus vereinen sich zu einer an Fritz Langs Klassiker Metropolis erinnernden Aesthetik. Beide Modelle repräsentieren einen ausgepraegt grafischen Look, bei dem feine, repetitive horizontale Linien und geometrisch runde Brillenglaeser in einem papierduennen Edelstahlrahmen zueinander finden. Das dunkel mattierte Aeußere steht im Kontrast zum metallisch glaenzende Innenrahmen, was die zweidimensionale Qualität dieser Sonnenbrillen betont.

Zur Übersicht
Top