Hightech trifft Natürlichkeit

Für die komplizierte und langwierige Behandlung von Ödemen, Narben und Verbrennungen mit flachgestrickten medizinischen Kompressionsstrümpfen bietet Ofa Bamberg eine Innovation in Komfort und Optik: Lastofa Forte. In einer Fusion von Hightech und Natürlichkeit werden feinste Mikrofaser und veredelte Merinowolle erstmals in einem Kompressionsstrumpf kombiniert ohne die medizinisch notwendige Festigkeit zu verlieren – für hohe Wirksamkeit und eine einzigartige Haptik.

Obwohl dünner als ein menschliches Haar sind Merinofasern zugleich viel stärker und angenehm weich. Innenliegende Luftpolster lassen die Haut atmen, sie kühlen im Sommer und wärmen im Winter. Auch die Farbauswahl setzt mit den sechs sanften Farbtönen von Schnee über Sand bis Lava auf Natürlichkeit. Zum modischen Hingucker wird Lastofa Forte dank einer genialen Idee: Statt die produktionsbedingte Längsnaht des Flachstrickmaterials zu kaschieren, wird sie mit einer eleganten Schmucknaht veredelt. Die Beine werden optisch gestreckt und die Strümpfe zum schicken Accessoire, das Patientinnen gern und selbstbewusst tragen.

Zur Übersicht
Top