In Deutschland ereignen sich Jahr für Jahr ein Drittel aller Sturzunfälle auf Treppen im Innen- und Außenbereich und es sind 6.250 Senioren im Jahr 2012 infolge eines Sturzes gestorben, ausserdem verletzen sich jährlich über 600.000 Menschen bei Treppenunfällen. Der „Treppenrollator“ von AssiTech ist ein Hilfsmittel für Ältere und Menschen mit Gehbehinderungen, um sicher und ohne Hilfe weiterhin alleine Treppen steigen zu können. Im Gegensatz zu Treppenliften und Aufzügen wird der Anwender nicht mehr passiviert, sondern kann weiterhin aktiv und vital zu Hause leben. Der Treppenrollator besteht aus einem Handlauf mit Führungsschiene, die auf einfachster Weise entlang der Treppe installiert wird. Ein ergonomischer Haltegriff wird an der Führungsschiene befestigt und ist so konstruiert, das ein patentierter Bremsmechanismus zusätzliche Sicherheit und Halt bietet. Der Treppenrollator ist eine kostengünstige Alternative zu Treppenliften und motiviert weiterhin aktiv zu sein. Er besticht durch sein modernes Design und eine einfache, diskrete Installation macht ihn wiederverwendbar. Viele Menschen nutzen aus diesem Grunde einen Rollator um weiterhin aktiv zu bleiben.

Zur Übersicht
Top