Viele von uns sitzen viel zu viel und vertrödeln Zeit mit ihren Smartphones. Dass das nicht gesund ist, steht außer Frage. Doch was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, mehr Bewegung in den sitzenden Alltag der Menschen zu bringen?

The Bicit ist ein neuartiges Trainingsrad, das auf der Plattform Kickstarter schon viele Unterstützer*innen gefunden hat. Es erlaubt seinen Nutzer*innen sitzend Kalorien zu verbrennen. Außerdem ist es in einer Vielzahl an Varianten erhältlich und kann individuell angepasst werden, sodass die Zeit auf dem Rad sogar genossen wird.

The Bicit und seine Ausstattung:
• nur halb so groß wie gewöhnliche Trainingsräder
• intelligente Sport-Hardware
• entworfen für alle erdenklichen Innenräume
• per mobiler App steuerbar
• 12 Geschwindigkeitsstufen
• 5 einprogrammierte Fahrvarianten
• Spielemodus inbegriffen
• geeignet für Personen unterschiedlicher Trainingsniveaus und körperlicher Fähigkeiten
• elegante und dekorative Form

The Bicit ist ein innovatives Trainingsrad und kann daher nicht mit den gewöhnlichen Trainingsgeräten verglichen werden, die wir in der Vergangenheit genutzt haben. 100 Unterstützer*innen haben bereits HK$ 269,690 zugesicher

Zur Übersicht
Top