VOCSN ist das erste und einzige tragbare Lebenserhaltungsgerät, das fünf Beatmungstherapien – Beatmung, Sauerstoff, Husten, Absaugung und Vernebelung (sprich: VOX-SEN) – zu einem einzigen einheitlichen System kombiniert. Anstatt 5 Geräte, 5 Netzteile, 5 Patientenschaltungen, 5 komplexe Betriebssysteme und mehr als 55 lbs zu verwalten. VOCSN bietet eine integrierte Lösung in der Größe einer Lunchbox mit einem Gewicht von nur 18 lbs.

Die alltägliche Mobilität von VOCSN ermöglicht es Patienten und Pflegepersonal, immer Zugang zu allen fünf Therapien zu haben. 70% leichter und kleiner als bestehende Maschinen, bietet VOCSN eine 9-stündige integrierte Batterie, eine intuitive Touchscreen-Schnittstelle und ein benutzerfreundliches Betriebssystem. Die Pflegekräfte können nahtlos zwischen den Therapien auf Knopfdruck umschalten und müssen den Patientenkreislauf zwischen den Therapien nicht mehr ändern – dies spart Zeit, schafft Ruhe und verringert die Wahrscheinlichkeit von Schaltungsfehlverbindungen und Infektionen.

VOCSN ist von der FDA zugelassen, um im gesamten Pflegekontinuum zu arbeiten – vom Krankenhaus bis zum Heim- und für pädiatrische Patienten (5+ kg) bis hin zu Erwachsen.

Zur Übersicht
Top