L-FIXATION

Das innovative System zum Verschließen des Schädels

nach einer Kraniotomie.

Die komplette Schädelschließung mit unserem L-Fixation System

kommt ohne jegliche Instrumente beim Applizieren aus. Somit

wird die Komplexität der Anwendung vereinfacht und das Risiko

einer nachträglichen Dura Verletzung durch den Einsatz zusätzlicher

Werkzeuge verhindert.

Um Hautirritationen und die Entstehung spitzer Kanten zu

vermeiden, wurde eine Sollbruchstelle innerhalb des Gewindes

angebracht. Bei der Entwicklung des Systems, welches durch

eine enge Zusammenarbeit mir Neurochirurgen realisiert wurde,

waren für uns anatomische und kosmetische Gesichtspunkte

ausschlaggebend.

Zur Übersicht
Top