Der Khelix 10E Steuerbarer EP Elektrophysiologie Katheter ist eine neuartige Lösung, um Herzrhythmus störungen zu diagnostizieren.
Die Einzigartige und innovative Entwicklung des Katheters verfügt über einen abnehmbaren Schaft mit einem wiederverwendbaren Handgriff-Führungsdraht. Nach einer OP, wird der mit Blut in verbindung gekommene Katheter Schaft entsorgt, da es ein einmal produkt ist. Der Handgriff-Führungsdraht wird mit den Autoklave verfahren aufbereitet. Diese Katheter würden entwickelt, um das Risiko von Kreuzkontamination und Funktionale verschlechterung zu beseitigen, die typischerweise mit mehrfachnutzung verbunden ist. Hervorzuheben ist, dass es ökonomische als auch ökologische vorteile bei der verwendung des einmal Schaft und des wiederverwendbaren Handgriff-Führungsdraht gibt. Durch die mehrfache wiederverwendung, füehrt dies zur Einsparung von bis zu 61% der kosten pro gerät.Der robuste Handgriff ist mit einem nitinol Führungsdraht verbunden, welches über ein vor und rück mechanismus verfügt.Die für eine Präzise Steurung sorgt und spitzen deflexion bietet. Der Katheter ist durch sein Ergonomischen design, benutzer freundlich und einfach in der handhabung.

Zur Übersicht
Top