Das Genesys Spine Binary® Lumbalplattensystem bietet eine innovative Lösung zur Behandlung von Frakturen, Tumoren und degenerativen Erkrankungen in der vorderen und seitlichen Wirbelsäule.

• Besteht aus Titan-Knochenplatten, Titan-Sicherungsclips und Titanschrauben.

• Der patentierte, preisgekrönte Helios-Verriegelungsmechanismus ermöglicht die Gegenrotation, die Verhinderung von Zurückdrängen sowie akustische, taktile und visuelle Rückmeldungen.

• Lumbale (gerade) und lumbale sakrale (intradiskale) Plattenoptionen sind ebenso verfügbar wie Schrauben mit variablem und festem Winkel, um eine besser konfigurierbare, patientenspezifische Fixierung zu ermöglichen.

• Inserter-Optionen sind die ersten ihrer Art auf dem Markt. Der Platten- und Zwischenkörper-Inserter bietet auf Anfrage Bohr- / Schraubenführungsoptionen.

• Unsere 4-Loch-Bohrschablone ermöglicht dem Chirurgen, alle Bohrer und Schrauben (bis zu 4 Stück) zu platzieren – eine einzigartige Eigenschaft.

• Mit dem Fokus auf Effizienz und Flexibilität ist das Binary® Lumbalplattensystem in mehreren Plattenkonfigurationen erhältlich, was eine verbesserte Stabilisierung bei gleichzeitiger Reduzierung des Patientenp

Zur Übersicht
Top