Das DURAN® TILT Medienflaschen-System überzeugt durch ein klares und funktionales Design, welches speziell für das Pipettieren in Sicherheitswerkbänken konzipiert wurde. Zur Verringerung einer Kontamination erfolgt der Zugang zum Inneren der Sicherheitswerkbänke nur über eine schmale Frontöffnung. Dies bedingt das Arbeiten in einer eingeschränkten Position. Durch die kompakte Form, den breiteren Hals und die 45°-Neigung ermöglicht die DURAN® TILT Flasche ein optimales Pipettieren. Die Volumenskala ist in der geraden sowie in der geneigten Position und rechts- wie linksseitig ablesbar. Der ergonomisch geformte Schraubverschluss mit Griffmulden sowie die platzsparende Flaschenlagerung in Kühlschränken ergänzen das anwenderfreundliche System. Eine abnehmbare Silikonhülle schützt vor Licht, bietet eine Antirutsch-Oberfläche und rundet das Gesamtbild ab. Individuell bedruckbare Etiketten und farbige Flaschenringe dienen der optischen Identifikation der Proben. Diese Produktinnovation besteht aus sehr resistentem Glas in bewährter DURAN-Qualität und eignet sich besonders für pharmazeutische Anwendungen.

Zur Übersicht
Top