Das Topfset Concept Pro überzeugt durch erstklassige Qualität und ein wohldurchdachtes, funktionales Design. Der deutsche Hersteller Woll hat mit den Töpfen Concept Pro ein Kochgeschirr geschaffen, das sich perfekt für modernes Kochen eignet. Der fünf Millimeter starke Topfboden ist optimal für den zeitgemäßen Küchenherd mit Induktionsfeld. Die Hitze kann sich gleichmäßig über den gesamten Boden verteilen. Die 5-ply Topfwand besteht aus fünf Schichten. Die Wände aus Edelstahl und der Aluminiumkern ergänzen sich so, dass die Wärme auch nach oben, bis zum Topfrand ohne Verlust einheitlich weitergeführt wird. Das energiesparende Kochen mit Induktion setzt sich also im Topfset uneingeschränkt fort.

Die Töpfe mit dem ausgeklügelten Deckel

Das Topfset für Induktionsflächen besteht aus drei Töpfen unterschiedlicher Größe, ausgestattet mit innovativen Deckeln, für verschiedene Arten des Kochens:

1.       Wird der Topfdeckel in die Griffmulden gelegt, kann beim Erhitzen der Dampf entweichen und das Gargut köchelt leise vor sich hin.

Diese Position eignet sich außerdem, um Nudeln oder Pellkartoffeln ohne Sieb abzugießen. Die Speisen verbleiben im Topf, während das Wasser durch Schräghalten des Kochgeschirrs ungehindert abfließt. Der abgerundete Schüttrand erleichtert das Ausgießen.

2.       Wird der Deckel leicht versetzt zu den Griffen aufgesetzt, ist der Topf gut verschlossen. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise Gemüse hervorragend garen.

3.       Wenn die Soße oder der Eintopf während der Zubereitung umgerührt werden muss, wird der Deckel abgehoben und aufgestellt im Topfgriff eingeklinkt. Dadurch ist der Topfdeckel aus dem Weg. Er muss nicht festgehalten werden und das Kondenswasser läuft zudem zurück in den Topf.

Kochgeschirr von Woll – in jeder Hinsicht durchdacht

Nicht nur beim Abdecken der unterschiedlich großen Tiegel hat sich Woll mit der Praxis des Kochens auseinandergesetzt. Das Kochgeschirr von Woll ist gut durchdacht und bietet bei der Concept Pro Topfserie zum Abmessen von Flüssigkeiten eine Literskala im Topfinneren. Die schwarzen Handgriffe des Topfgeschirrs sind zweckdienlich geformt und werden auch bei großer Hitze nicht heiß. Sie sind bis 220 Grad Celsius (=entspricht 390 Grad Fahrenheit) backofenfest und sind mit einer Schraube fest mit Topfwand beziehungsweise Topfdeckel verbunden.

Damit Sie während des Kochens die Speisen immer im Auge behalten können, bestehen die Deckel des Topfsets aus Sicherheitsglas. Selbstverständlich nimmt auch der Topfdeckel bei 220 Grad im Backofen keinen Schaden.

Die Concept Pro Töpfe sind ein Gewinn für die Umwelt

Das Topfset Concept Pro von Woll steht für hohe Qualität und Langlebigkeit mit einem Garantieversprechen für zehn Jahre und schont gleichzeitig die Umwelt. Durch die effiziente Wärmeverteilung ist der Energieverbrauch beim Kochen so gering wie nur möglich, wodurch auch die Umweltbelastung auf ein Minimum reduziert ist.

Produktmerkmale

  • Ideal für Induktion
  • Energiesparend, da gleichmäßige Erhitzung vom Boden bis zum Rand
  • Schüttelrand erleichtert das Ausgießen
  • Deckel mit 3 Positionsmöglichkeiten
  • Aufgedruckte Literskala im Topfinneren
  • Backofengeeignet bis 220 °C
  • Material: 5-ply Edelstahl
  • Dreiteiliges Set: Durchmesser 16 cm (2 Liter), 20 cm (3,5 Liter), 24 cm (6 Liter)
  • 10 Jahre Garantie
Zur Übersicht
Top