Macht längere Haltbarkeit zum Erlebnis: Ein spezielles Bedien- und Beleuchtungskonzept rückt das Premium-Frischesystem dieser Kühl-Gefrier-Kombination ins Rampenlicht. Die Drehung des Bedienknopfes reguliert den Feuchtegrad im Obst-und-Gemüse-Fach – visualisiert durch eine zu- oder abnehmende Anzahl reflektierender Lichtpunkte. Ein Spotlight vorne dient als Leselicht, Schubladenbeleuchtung und zur Inszenierung. Symbole und moderne Typografie unterstützen das Einräumen in die richtigen „Klimazonen“. In der Außenwirkung dominiert die vollintegrierte Gerätesteuerung, die den Hightech-Charakter des Siemens Markendesigns betont.

Zur Übersicht
Top