Die digitale Sony Kompaktkamera DSC-RX1RM2 begeistert Foto-Enthusiasten: Die kompakte Gestaltung ebnet neue Wege für fotografische Kreativität. In der Familie der Sony Kompaktkameras sorgt sie für eine charaktervolle Weiterentwicklung und wird höchsten Qualitätsmaßstäben gerecht. Die Jury des Red Dot honorierte das Design und die Funktionalität der Digitalkamera mit dem Red Dot: Best of the Best 2016 in der Kategorie „Unterhaltungselektronik und Kameras“.

Herausragende Qualität im guten Design für professionelle Aufnahmen

Sony bietet mit der digitalen Kompaktkamera DSC-RX1RM2 herausragende Qualität im einfachen und kompakten Design für Ihre professionellen Aufnahmen. Mit einem Hauch von Nostalgie erinnert ihr Aussehen an die Ursprünge der Fotokameras. Das übersichtliche Layout und die ergonomische Gestalt sorgen für eine intuitive Bedienung, ohne dabei auf Funktionalität zu verzichten. Das Magnesiumgehäuse ist robust, trotzdem besonders leicht und liegt gut austariert in der Hand. Ein zusätzlich schwenkbares LCD-Display (White Magic Display Typ 3.0) – Neigung um 109 Grad nach oben und bis 41 Grad nach unten – ermöglicht Ihnen Fotoaufnahmen im Freien oder in heller Umgebung aus verschiedenen Positionen zu meistern. Zusätzlich erleichtert der ausklappbare Sucher die authentische Bilderfassung und zeigt Ihnen präzise in der Vorschau, wie sich die vorgenommenen Einstellungen auf das Bild auswirken.

Hervorragende Bildqualität durch hohe Präzision

Für eine hervorragende Bildqualität und eine optimierte Empfindlichkeit sorgt ein rückwärtig belichteter 35 mm-Vollformatsensor mit 42,4 Megapixeln. Der Sensor wird unterstützt durch einen erweiterten BIOMZ X ™ Bildprozessor und ein hochwertiges 35-mm-Zeiss-Sonnar-Objektiv mit Festbrennweite und maximaler Blendenöffnung von F2. Das Ergebnis: feine realistische Details und eine originalgetreue Licht-und-Struktur-Wiedergabe. Einzigartig ist der optisch variable Tiefpassfilter: Je nach gewünschter Bildintention, stehen drei Effekteinstellungen zur Auswahl: „Off“ (priorisiert die Bildauflösung), „Hi“ (reduziert Moiré- und Farbartefakte) und „Standard“ (balanciert diese Prioritäten).

Digitale Kompaktkamera für gelungene Momentaufnahmen

Die Serienaufnahmefunktion der Sony Kompaktkamera unterstützt, mit der Aufnahme von fünf Bildern pro Sekunde, Ihre gelungenen Momentaufnahmen. Der schnelle und präzise Fast-Hybrid Autofokus mit Phasendetektion deckt einen breiten Bildbereich ab und bringt erstaunlich detailreiche, natürliche und gut belichtete Bilder hervor und ist damit 30 Prozent schneller als beim Vorgängermodell (DSC-RX1RM1).
Die DSC-RX2RM2 liefert hohe Qualität in kompakter Größe für jeden Moment, der Ihnen ein Foto wert ist. Der Fotograf Richard Avedon formulierte es einst so: „Ohne Fotografie ist der Moment für immer verloren, so als ob es ihn nie gegeben hätte“.

Produktmerkmale

  • Rückwärtig belichteter CMOS-Vollformatsensor mit 42,4 Megapixeln
  • BIONZ™ X Bildprozessor
  • ZEISS® Sonnar T* 35 mm Objektiv mit großer F2 Blendenöffnung
  • Schneller Autofokus mit 399-Phasendetektions-Autofokuspunkten
  • Optisch variabler Tiefpassfilter
  • Gewicht: 480 g
Zur Übersicht
Top