Linarte ist eine vertikale Fassadenverkleidung aus einzeln extrudierten Aluminiumprofilen, die zahlreiche Möglichkeiten für Kreativität und individuelle Gestaltung bieten. Mit Linarte kann jede Fassade durch Einlagen aus LEDs, Holz, Aluminium oder anderen Materialien an die persönlichen Wünsche angepasst werden. Sie können damit sogar eine Hausnummer oder ein Logo gestalten. ‚Blockförmige‘ und ‚flache‘ Lamellen sind getrennt erhältlich, können aber auch miteinander kombiniert werden. Da die blockförmigen Lamellen in zwei verschiedenen Größen (16 mm und 33 mm) erhältlich sind, gibt es noch weitere Kombinationsmöglichkeiten.
Diese Profile werden mithilfe von Clips verdeckt auf der dahinterliegenden horizontalen Trägerstruktur montiert. Das verhindert nicht nur eine thermische Ausdehnung: Die einzelnen festgeklickten Lamellen können dadurch sogar als Verkleidung für gebogene Wände verwendet werden.
Nach einer Oberflächenbehandlung mit einer RAL-Farbe oder wahlweise durch Eloxierung ist die Oberfläche einer Linarte-Fassade langlebig, farbbeständig und wartungsfreundlich. Zur Verwendung bei feststehenden Innen- oder Außenwänden, integrierten Garagentoren oder Türen.

Zur Übersicht
Top