Das erweiterte Sortiment des Schalterprogramms Gira E2 ermöglicht es, Gebäude in einem durchgängigen Design auszustatten und gleichzeitig bei der Farbwahl und Wertigkeit zu variieren. Damit fügen sie sich in unterschiedlichste Architekturstile und lassen sich hervorragend kombinieren. Die flache Bauweise bietet auch die Möglichkeit, das Schalterprogramm in allen Varianten 3,4 mm flach auf der Wand zu installieren. Damit steht eine weitere gestalterische Option zur Verfügung. Für die Montage sind entsprechende Geräte- und Unterputzdosen als Zubehör erhältlich.

Zur Übersicht
Top