Das VEAB ist ein Proportional Druckregelventil. Im Gegensatz zu anderen Ventilen ist es ein direkt betätigtes, auf Piezotechnik basierendes Ventil. Es zeichnet sich durch eine hohe Regelgenauigkeit, Wiederholgenauigkeit und Druckstabilität aus. Es arbeitet nahezu verschleißfrei und sehr geräuscharm.
Eingesetzt wird es vor allem dort wo präzise Druckregelung bei kleinen Volumen gefordert ist. Beispiele dafür wären medizinische Analysenanwendungen, filigrane Prozesse in der Elektronikfertigung und die Augenchirurgie.
Das VEAB besticht durch seine Kompaktheit und seine klare Gliederung in Befestigungssockel, Anschlussebene und Informationsebene.

Zur Übersicht
Top