Mit der neuen E4.1L Energiekette hat die igus® GmbH die Stabilität und die Zugänglichkeit zweier bewährter igus® e-ketten® vereint. Das einfache Einlegen der Leitungen wird garantiert durch die Möglichkeit die e-kette® zu beiden Seiten hin aufzuklappen. Auch der Innenraum und die Öffnungsstege sind noch leitungsschonender designt. Des Weiteren bietet die E4.1L eine 30 prozentige Gewichtsreduktion gegenüber der Serie E4.1 und hat sehr dicht schließende Deckel und Böden mit nahezu keinen Spalten und Öffnungen. Anwendung findet sie typischerweise in Werkzeugmaschinen oder im allgemeinen Maschinenbau.

Zur Übersicht
Top