Indy ist Neuromekas kollaborativer Roboter, der in einem gemeinsamen Arbeitsbereich mit Menschen interagieren soll. Indy bietet Sicherheitsfunktion durch kreativen Algorithmus.
Empfindliche Reaktion durch Impedanzkontrolle, Kollisionserkennung ohne Sensoren kann Unfälle oder Verletzungen verhindern.

Einfache Programmierung durch direktes Teachen
– Direkter gemeinsamer Unterricht
– Direkte Aufgabenerlernung mit F / T-Sensor
– Unterrichten mit einem physischen HRI-Gerät

Sicherer Betrieb basierend auf Kollisionserkennung
– Gelenkgeschwindigkeit und Drehmomentbegrenzung
– Beobachterbasierte Kollisionserkennung

Hochgeschwindigkeits-Impedanzsteuerung
– Impedanzsteuerung mit direkter Drehmomentsteuerung

Zur Übersicht
Top