Es ist eine Benutzer-Interface-Apparat. Es führt die Programmierung des Laufbahns und der Arbeit von 6-Achse und 8-Achse Roboter in der Industriestelle. Da es in einer extremen Umgebung der großen Fabrik benutzt wird, muss es so entworfen werden, dass es stark gegen Wasser und Vibration ist. Und noch muss es auch auf die Sicherheit bei der Benutzung gut hierbei berücksichtigen. TP520 hat die optimale Größe und Form, während der Benutzer damit operiert, um möglichst die bequeme und präzise Arbeit zu ermöglichen. Und die Handhabung der Sicherheitsvorrichtung ist hervorragend.

Das Design von TP wurde so entworfen, dass man bei der langen Benutzung auch bequem fühlen kann. Der Rechts- und Linkshänder alle können bequem und sicher arbeiten, indem man den Riemen nach gewünschter Richtung wechselt. An der Hinterseite wurde ein Raum für die Finger gemacht, und ermöglicht, dass man mit der Handfläche sanft umfassen kann, um einen besseren Griff zu machen. Die Aktivierungstaste, welche man während der Betätigung weiter festdrücken muss, wurde dort eingerichtet, wo das Ende der Finger ist. Somit kann man die Taste mit weniger Kraft bequem drücken.

Zur Übersicht
Top