1. Die externe High-Definition-Kamera ermöglicht es dem ILIFE A8, Räume zielgerichtet zu navigieren und Panoramabilder und Perspektiven zu erzeugen. Die gesammelten Informationen werden gemeinsam mit einem Tri-Core-Prozessor analysiert, der gleichzeitig Daten an den CV-SLAM-Grafikalgorithmus überträgt. Auf der Grundlage dieser Daten berechnet CV-SLAM präzise und zeitnah eine Karte jeder beliebigen Heimumgebung für die Raumplanung und Routenplanung. Mit dem Gyroskop-Navigationssystem der zweiten Generation kann ILIFE A8 seinen Reinigungsweg methodisch zickzackförmig und genau orientieren. Um eine maximale Abdeckung und ein Minimum an wiederholter Reinigung zu erreichen, scannt ILIFE A8 am Ende jedes Reinigungszyklus seine Umgebung erneut und sucht und nähert sich den Bereichen, die er möglicherweise übersehen hat.
2.Durch die strömungstechnische Auslegung des bürstenlosen Motors mit Turbolüfter und verdecktem Strömungskanal werden Luftwiderstand und Geräuschpegel effektiv reduziert und die Saugleistung erhöht.
3.
Die kratz- und abriebfeste Abdeckung aus gehärtetem Glas erhöht nicht nur die Haltbarkeit, sondern verleiht ILIFE A8 auch Ästhetik.

Zur Übersicht
Top