Der Luftqualitätsfühler ist äußerst stilvoll und elegant gestaltet und vielfältig in seiner Funktion, dank hochgenauer und stabiler Sensoren kann er PM2.5, PM10, Temperatur, Feuchtigkeit, TVOC und Formaldehyd sehr genau bestimmen. Erkennt der Fühler, dass die Luft schlecht wird, ertönt ein Alarm und die Familienmitglieder erhalten eine Nachricht an ihr Handy mit der Information über die schlechte Luftqualität. Der Fühler kann auch mit anderen Geräten verbunden werden, zum Beispiel mit einem Luftreiniger um die Konzentration von PM2.5 zu verringern. Zusätzlich kann der Nutzer durch eine einfache Handbewegung die angezeigten Messwerte wechseln um weitere Informationen zu erhalten.

Zur Übersicht
Top