Die designtechnisch rundum überarbeitete L-BOXX , welche bei BOSCH Powertools vorwiegend als Standard-Umverpackung für akkubetriebene Elektrowerkzeuge zum Einsatz kommt, setzt neue Maßstäbe auf dem Gebiet der Systemverpackungen. Die spritzwassergeschützten und äußerst robusten BOXXen sind untereinander stapel- und verklickbar, was einen effizienten Transport im Verbund ermöglicht. So hat der Endanwender/Handwerker auf der Baustelle mit einem Gang vom Fahrzeug zum Einsatzort alles alles mobil zur Hand.

Design und Abmaß verfeinern praktische Gesichtspunkte hinsichtlich Herstellung, Optik und Endanwendung. Eine spürbare Gewichtsreduktion bei gleichbleibend hoher Belastbarkeit sorgt zudem für einen noch komfortableren Transport der BOXXen. Außerdem wurden neue Features integriert (wie z.B. ein noch einfacheres Verklicken mit nur einer Hand oder das Öffnen von BOXXen in gestapeltem Zustand) ohne die Systemkompatibilität in Frage zu stellen.

Zur Übersicht
Top