azado verbindet die Vorteile traditioneller Grillkunst mit den Annehmlichkeiten moderner Innovation: Nach Argentinischem Vorbild wird bei azado die Höhe des Rostes mit einer Handkurbel stufenlos verstellt – das erlaubt dem Grillchef maximale Flexibilität, vom scharfen Anbraten bis hin zum Garen mit Niedertemperatur. Wer Zeit hat und beim Traditionellen bleiben möchte, grillt ganz klassisch über Feuer auf Schamottstein. Soll es etwas schneller gehen, verwendet man das azado Gaselement zum Grillen. Der Clou von azodo ist aber die Kombination aus Tradition und Geschwindigkeit: das Gaselement verwandelt Holzkohle in nur sechs Minuten in perfekte Grillglut. Ein V-Rost leitet das Grillfett ab, schützt den Brennraum vor Verschmutzungen und garantiert damit ungetrübtes Grillvergnügen ganz ohne gesundheitsschädigenden Fettbrand. Der komplett aus rostfreiem Chromstahl gefertigte Grill mit seinen klaren, maskulinen Linien und den Details aus Kernesche oder Nussbaum, passt sowohl ins professionelle Restaurant, wie auch zum spontanen Grillplausch mit Freunden und ist damit die perfekte Bühne für den eigentlichen Hauptakteur: das Fleisch.

Zur Übersicht
Top