Der Frosch ist ein Gadget, das als Stütze für Helme dient. Sein Design ist inspiriert vom Tridactylus, dem einzigen bekannten Frosch mit drei Fingern und folgt den Prinzipien der euklidischen Geometrie: Die Unterseite dient als Stativ für gute Stabilität, während die Oberseite durch eine klebene Schicht an der gewölbten Oberfläche des Helmes haftet.

Der Frosch kann an der Oberseite und an der Rückseite des Helmes platziert werden, und ist dann permanent einsatzbereit. Dadurch erlaubt der Frosch dem Nutzer den Helm in jeder Situation oder Umgebung zu stabilisieren, um ihn vor dem Rollen oder Herunterfallen zu bewahren. Zusätzlich bietet sich so die Möglichkeit Schlüssel und Handschuhe zu verstauen.

Neben den oben genannten Anwendung, trägt der Frosch zur Sicherheit des Fahrers bei, da er in verschiedenen Farbe und aus reflektierenden und phosphoreszierenden Materialien hergestellt werden kann.

Zur Übersicht
Top