“Thomas P1300” heißt die einzigartige, kompakte Dosierpumpe mit integrierten Sicherheits- und Absperrventilen von Thomas. Die Weltneuheit zeichnet sich unter anderem durch äußerst präzise Fördermengen auch unter extremen Umwelteinflüssen aus. Die Pumpe ist ein System, das die Funktionen “Dosieren” und “Fördern” verbindet und keine zusätzlichen Sensoren oder Absperrventile benötigt. Dauertests belegen die überaus lange Lebensdauer.

Die Dosierpumpe ist beim Einbau frei zu positionieren und äußerst vielseitig einsetzbar: Die robuste Bauweise ermöglicht die Anwendung bei zahlreichen Fluiden, wozu auch aggressive Flüssigkeiten wie etwa AdBlue® gehören. Die P1300 deckt gleichzeitig ein sehr breites Temperaturspektrum ab und ist z. B. für die Abgasnachbehandlung bei Dieselfahrzeugen sowie im Thermomanagement optimal geeignet.

Im Fokus der grafischen Gestaltung steht die Komposition aus quadratischen und runden Formen, die für den bis zu einem Drittel kleineren Bauraum gegenüber vergleichbaren Produkten sorgt. Designdetails wie die vollständige Kunststoffumspritzung in schwarz lassen diese komplexe Pumpe smart und klar erscheinen.

Zur Übersicht
Top