Gispen Nomi: ein einzigartiges, vielseitiges Sitzprogramm
Ein Sessel aus der Hand von Just Meijer, der nicht nur ein begnadeter Sitzmöbeldesigner ist, sondern auch historische Familienbande mit Gispen hat.
Daraus ging ein einzigartiges und komplettes Sitzprogramm hervor: Nomi. Eine universelle Sitzschale, eine Vielzahl von Gestellen, austauschbare Armlehnen und ein abnehmbarer Bezug machen Nomi zu einem innovativen Konzept.

Modular und nachhaltig
Die 3D-gefertigte Kunststoffsitzschale bietet dank des eingebauten, begrenzten Flexibilitätsmoduls hohen Sitzkomfort. Der Stuhl bietet dadurch immer eine leichte Beweglichkeit. Die Sitzschale wurde so entworfen, dass sie immer
auf dieselbe Weise am Gestell befestigt werden kann. Dadurch sind die Komponenten aller Modelle untereinander austauschbar.

Nomi ist auch mit abnehmbarem Bezug lieferbar.

Sitzschale und Rahmen sind in verschiedenen Farben erhältlich.
Ausführung: 6 verschiedene Rahmen mit oder ohne Armlehnen
Material:
Sitzschale: thermoplastisches Polymer (zu 30 % aus Recyclingmaterial)
Rahmen: Stahl, verchromt oder lackiert. Auch mit Holzrahmen lieferbar.
Bezug: verschiedene Stoffe

Zur Übersicht
Top