Die neue MONTBLANC M Kollektion vereint die feine Schreibkultur mit der charakteristischen Designsprache von Marc Newson. Als Bindeglied steht der Buchstabe M sowohl für Newsons Vornamen als auch für Montblanc. Die geschwungenen Linien der aus schwarzem Edelharz gefertigten Schreibgeräte gehen fließend ineinander über. Vom Montblanc Emblem auf der Kappe über den platinierten Clip hin zu dem absolut flachen „Plateau“ des Korpus sind die vollendeten Formen Ausdruck visionären Designs. Für das vollkommen flache „Plateau“ wird das weiße Montblanc Emblem im Ultraschallschweißverfahren auf den Korpus platziert, anschließend mit einem Diamantwerkzeugs zu einer absolut ebenen Oberfläche geschliffen. Der innovative Schließmechanismus richtet die Kappe beim Schließen automatisch durch Magnetkraft mit dem Clip auf das im „Plateau“ eingelassene Montblanc Emblem aus. Die Feder des Füllfederhalters aus 585er Gold wird in über 30 Arbeitsschritten handgefertigt und mit Rhodium und Ruthenium beschichtet. Mit einem Füllfederhalter, einem Rollerball, einem Kugelschreiber, einem ScreenWriter und dem neuen Artfineliner steht die Montblanc M Kollektion für eine neue Generation von Schreibgeräten.

Zur Übersicht
Top