Ameluna ist das Ergebnis der Artemide Forschungen im Bereich der Biomimetik. Transluzente Lebewesen aus der Unterwasserwelt standen bei der Entwicklung der Leuchte Pate. Ameluna kommt ohne zentrale Lichtquelle aus, wodurch eine mystisch anmutende Lichtatmosphäre generiert wird.

Der Korpus der Leuchte ist ein Kreis von 800 mm, der je nach Betrachtungswinkel durch eine dynamische Kurve geprägt ist. Das Zusammenspiel aus kreisrunder Form und asymmetrischem Volumen erzeugt eine emotionale Spannung. Aufgehängt an drei hauchdünnen Trägerseilen, scheint die Leuchte aus transparentem Acryl im Raum zu schweben.

Das transparente Aluminiumband am unteren Rand fungiert als Träger für 288 LEDs. Das Licht strahlt mit einer Leistung von 44 Watt nach unten und wird gleichzeitig durch den transparenten Korpus gestreut. In der Highend-Version ist die dimmbare Pendelleuchte mit einem zusätzlichen 8W RGBW-Strahler erhältlich, der eine individuelle farbige Lichtstimmung erzeugt.

Ameluna lässt sich über eine speziell entwickelte App steuern. Sie interagiert mit Ihrer Umwelt indem sie mittels dieser App die Lichtatmosphäre der neuen Mercedes E-Klasse registriert und in jeden Raum überträgt.

Zur Übersicht
Top