Mit TECElux Mini ist die Adaption des etablierten TECElux-Gesichts auf den TECE Spülkasten gelungen. Mit einem innovativen Baukasten-Prinzip lässt sich die elektronische Echtglas-Betätigungsplatte in Schwarz oder Weiß flächenbündig oder schwebend vor der Wand installieren. Ein Präsenz-Sensor erkennt den Nutzer bei Betreten des Erkennungsbereichs und lässt eine minimalistische Grafik aufleuchten, welche sowohl die formal präzise Silhouette der Tastfelder für kleine und große Spülmenge anzeigt, als auch bei Nacht als Orientierungshilfe dient. Der neu entwickelte Sensor ermöglicht sogar eine berührungslose Auslösung der jeweiligen Spülmenge. Mit einem minimalen Aufwand bietet TECElux Mini einen sinnvollen Mehrwert am WC und ermöglicht eine moderne und intuitive Interaktion zwischen Nutzer und Technik. Mit ihrer reduzierten Formensprache, der hochwertigen Materialität, der fugenlosen Oberfläche und dem flachen Aufbau integriert sich TECElux Mini perfekt in die moderne Bad-Architektur.

Zur Übersicht
Top