„Cara“ ist ein japanische Blech- u. Schweißtechnik kombiniertes Waschbecken mit sehr dünnen planen Flächen.
Der Edelstahl als Basismaterial und eine hybride Lackierung mit organischen und anorganischen Farben erschaffen eine ausreichende Beschaffenheit für Badezimmer.
Die Einfarbige matte Textur bietet einen modernen Raum, im offenen Regal lassen sich Toilettenaccessoires platzieren.
Durch rechtwinklige Biegung der Blechbearbeitung wird ein ultimativer Minimalismus erstrebt, welcher sich in allen Ecken verschmilzt, und ein klares, simples Design wird verwirklicht. Anders als bei Keramik ist kein Brennen nötig, und es dient der CO2-Reduzierung.

Zur Übersicht
Top