Das einzigartig konzipierte, zum Patent angemeldete Mobilé bietet jetzt zwei verschiedene Bewegungen: ruhen und entwickeln.
Die Ruhebewegung regt das Baby mit drei Tieren an, die in einem horizontalen Kreis langsam drehen und „ruhig“ das Baby in seiner Krippe stimulieren.
Die Entwicklungsbewegung ist die innovativste Funktion des Produkts, die für ein lustiges Versteckspiel zwischen Charakteren und Baby sorgt, da sich die Tiere vertikal spiegeln und durch langsame Drehung um das Mobilé spielerisch verschwinden. Diese einzigartige Bewegung ermutigt das Baby, die Objektpermanenz zu identifizieren – ein wichtiger Entwicklungsprozess in der kognitiven Wahrnehmung.
Zusätzlich zu seinen visuellen Attributen verfügt das Entwicklungsmobilé Dual Motion auch über eine vielseitige Klavierbox. Für Neugeborene spielt die Klavierbox zum ruhigen Einschlafen 15 verschiedene Melodien ab. Bei nächtlichem Gebrauch erzeugt das Sterne-und-Mond-Licht der Spieldose eine entspannte Schlafumgebung, damit das Baby träumen kann. Nach dem ersten Geburtstag verwandelt sich die Spieldose in eine lustige Klaviertastatur, mit der das Baby zur Entwicklung motorischer Fähigkeiten Formen und Klänge entdecken kann.

  Zur Übersicht  
Top