Was tun, am verregneten Wochenende?

Verwandeln Sie Ihr Zuhause in eine Wellness-Oase

Wenn der Regen an die Fensterscheiben prasselt, gibt es nichts Gemütlicheres, als ein kuscheliges, weiches Sofa und ein gutes Buch. Um die Wohlfühlatmosphäre zu vervollständigen, stellen Sie ein paar Teelichter auf und dimmen Sie die Zimmerbeleuchtung herab. Zaubern Sie mithilfe einer Duftlampe wohlige Gerüche ins Heim. Wenn Sie natürliche Aromen bevorzugen, nehmen Sie ein paar Weihnachtsgewürze, wie Sternanis, Zimtstange und Nelken aus dem Küchenschrank und rösten sie in einer Pfanne leicht an. Lassen Sie dabei die Küchentüre offen und in wenigen Minuten durchströmt ein angenehmer Duft Ihre Wohnung.

Ein paar besonders weiche Kuschelkissen, die Sie um sich herum auf dem Sofa drapieren, vervollständigen das gemütliche Ambiente. Leise Hintergrundmusik und der Lieblingsschmöker lassen Sie das Regenwetter vergessen und versetzen Sie in eine zauberhafte Welt der Fantasie.

Trotzen Sie in trauter Zweisamkeit dem grauen Wochenende

Unternehmungslustige Paare, die auf ein sportliches Wochenende eingestellt waren, trifft der regnerische Sonntag besonders hart. Doch auch der Sportler kann körperlichen Ausgleich zur Arbeit in der Entspannung finden. Denken Sie um. Stellen Sie die Heizung zwei Grad höher und geben Sie ein paar Holzscheite in den Kamin, schon fängt das Zuhause an, gemütlich zu werden. Wer keinen Kamin hat, kann sich mithilfe einer Kaminfeuer-DVD ein wunderschönes, künstliches Feuer auf den Fernseher zaubern.

Wenn Sie nicht ganz vom Sport lassen können, bietet sich das Regenwetter an, um eigene Sporterlebnisse, die Sie mit der Videokamera aufgezeichnet haben, gemeinsam Revue passieren zu lassen. Falls gerade ein interessantes Sportereignis im Fernsehen übertragen wird, versetzen Sie heiße Würstchen und Bier oder ein wärmender Jagertee und ein paar Häppchen für Zwei genau in die richtige Zuschauer-Stimmung. Kuscheln Sie sich aneinander, schwelgen Sie in schönen Erinnerungen und das Regenwetter ist schnell vergessen.

Verbringen Sie ein Action-Wochenende mit Freunden

Wenn Sie eher der gesellige Typ sind, müssen sie bei schlechtem Wetter nicht verzweifeln. Ist es aus wettertechnischen Gründen nicht möglich mit Ihren Bekannten im Freien zu feiern, dann laden Sie die Freunde zu sich nach Hause ein. Wenn jeder ein paar Getränke und ein paar kulinarische Köstlichkeiten mitbringt, hält sich der Mehraufwand in Grenzen. Verbannen Sie den Couchtisch aus dem Wohnzimmer und stellen Sie stattdessen einen Tapeziertisch an die Wand, den Sie mit einer Papiertischdecke hübsch dekorieren. Darauf wird dann das Buffet aufgebaut, das sich aus all den leckeren Mitbringseln ihrer Freunde zusammensetzt.

Den gewonnenen Platz in der Zimmermitte können Sie als Tanzfläche nutzen oder Sie entscheiden sich für gemeinsame Spiele. Es gibt lustige Gesellschaftsspiele, auch für Erwachsene, die von Ihnen und Ihren Gästen Geschicklichkeit, Fantasie und Schlagfertigkeit fordern. Häufig werden kleine sportliche Einlagen verlangt, die aber durchaus in der Wohnung auf engem Raum durchgeführt werden können. Oder Sie müssen durch Allgemeinwissen glänzen und Ihre Mitspieler mit klugen Antworten aus dem Feld schlagen. Ein Nachmittag, den Sie mit Freunden verspielen, vergeht so schnell und kurzweilig, dass Sie sich am Ende des Tages schon auf das nächste verregnete Wochenende freuen.

Genießen Sie den Regen und die Frische der Natur

Aber eigentlich muss auch das Regen-Wochenende nicht zwangsläufig zuhause verbracht werden. Schließlich ist unsere Kleidungsindustrie so weit fortgeschritten, dass sich für jedes Wetter ein passendes Outfit finden lässt. Mit atmungsaktiver Wäsche und wasser- und windundurchlässiger Oberbekleidung sind Sie perfekt ausgerüstet für einen Spaziergang im Regen. Erinnern Sie sich an Ihre Kindheit, tapsen Sie mit Freude in die Pfützen, dass das Wasser nach allen Seiten spritzt und atmen Sie die herrliche, sauber gewaschene Regenluft ein.

Beobachten Sie, wie die Wassertropfen in den Pfützen Kreise zeichnen. Betrachten Sie das Spiel der Wolken, die sich zu dunklen Wattebällen am Himmel zusammenrotten und hören Sie, wieviel unterschiedliche Geräusche entstehen, wenn die Tropfen auf die Blätter, die Straße und den Regenschirm prasseln. Damit Sie Ihrer guten Laune auch bei schlechtem Wetter Ausdruck verleihen können, empfehlen wir Ihnen einen außergewöhnlichen Regenschirm. Der Schirm bringt trübe Regentage zum Strahlen. Je grauer und dunkler der Tag ist, umso schöner leuchtet der Regenschirm bei Kontakt mit Wasser in vielen Farben. Der extravagante Schirm bietet mit seiner Farbkraft auch den trübseligsten Regentagen die Stirn.

Und wenn Sie sich schließlich für den Spaziergang im Regen entschlossen haben, hat der farbverändernde Regenschirm einen weiteren Vorteil für Sie parat. Auch bei schlechten Sichtverhältnissen werden Sie von den Autofahrern nicht übersehen. Mit dem Designer-Schirm sind Sie für schlechtes Wetter optimal gerüstet. Lassen Sie sich von Nässe und trübem Wetter nicht unterbuttern, sondern nutzen Sie den Regen aus. Freuen Sie sich an der Schönheit der Natur und bieten Sie dem Trübsinn Paroli!

Veröffentlicht am 09.03.2015

Zur Übersicht
Top