Spielzeug mit Designwert

Spielzeug: Qualität geht vor Quantität

Beim Spielzeug sind sich die meisten Eltern einig, es geht um Qualität statt um Quantität. Werfen wir einen Blick ins Spielwarengeschäft, offenbart sich uns eine schier unglaubliche Vielzahl unterschiedlichster Spielwaren. Da taucht bei manch einem reflektierten Erwachsenen leicht die Frage auf, ob Kinder das wirklich alles brauchen. Und fast jeder, der schon einmal mit kleinen Kindern zu tun hatte, kennt das Phänomen, dass besonders Kleinkinder versonnen stundenlang mit einer alten Pappröhre oder ähnlichem spielen, während nebenan im Kinderzimmer Unmengen bunter Spielsachen verstauben. Tatsächlich tun wir unsere Kindern keinen Gefallen, wenn wir sie mit zahllosen Spielsachen überschütten: Die bloße Menge überfordert sie oftmals, die Fähigkeit, sich an Dinge zu binden verkümmert und die Wertschätzung für einzelne Spielzeuge schwindet, da stets Nachschub aufzutauchen scheint.

Deshalb ist es nur gut und recht, dass immer mehr Eltern (wieder) erkennen, dass auch bei Spielzeug Qualität vor Quantität kommt. Statt das Kind mit Spielzeug zu überschwemmen, wird zunehmend versucht, lieber hochwertiges Lieblingsspielzeug zu kaufen. Das führt zunächst allerdings unweigerlich zu einer wichtigen Frage: Was macht gutes Spielzeug aus?

Gutes Spielzeug…

  • regt die Fantasie an
  • ist ungefährlich (Gefahren durch Verletzung oder Schadstoffbelastung sind weitgehend ausgeschlossen)
  • ist stabil und langlebig
  • ist pflegeleicht (Verschmutzungen die durch tägliches „bespielen“ entstehen, können problemlos und hygienisch entfernt werden)
  • gibt dem Kind die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln (zum Beispiel durch soziale Interaktion, Abstraktion oder auch auf andere Weise).

Pädagogischer Wert von Spielzeug – optimal verpackt

Bei aller Planung, wie das „perfekte“ Spielzeug aussehen soll, darf eines dennoch nicht vergessen werden: Dass es in erster Linie dem Kind Freunde machen muss! Spielzeug mit Designwert hat hier klare Vorzüge, denn da Spielfreude in diesem Fall als Funktionalität des Designs gewertet werden kann, sind diese hochwertigen Spielsachen von Grund auf daraus ausgerichtet, ihren spielfreudigen Besitzern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wie hervorragendes Design pädagogischen Wert optimal verpackt, um wirklich gutes Spielzeug zu kreieren, können Sie in unserer Kategorie Spielzeug sehen:

Hier erwarten Sie Spielsachen mit Designwert für alle Altersklassen. Die kreativen Produkte von beispielsweise machen schon den Kleinsten Freude und sind durch ihre enorm robuste Bauart selbst dann noch eine Zierde im Wohnzimmerregal, wenn das Kindesalter längst vorbei ist.

Ältere Kinder und natürlich auch Erwachsene können sich an dem Sprachlern-Spiel Lingua Simplex von Amelung Design erfreuen, bei dem Sprache-Lernen quasi der Nebeneffekt der Spielfreude ist. Wer mehr Action möchte, kann mit dem Kickertisch Kartoni erleben, wie viel Spaß nachhaltiges Design machen kann. Für jede Altersklasse und jeden Geschmack finden Sie hier hochwertige Produkte, die Spielspaß ohne Ende versprechen und zugleich höchsten Ansprüchen für ausgezeichnetes Design entsprechen.

Veröffentlicht am 19.02.2016

Zur Übersicht
Top