Design Gartenmoebel conmoto MIAMI

Design Gartenmöbel von conmoto

Während der Sommermonate ist der Aufenthalt auf Balkon oder Terrasse ein Zufluchtsort inmitten des hektischen Alltags, der immer mehr an Stellenwert gewinnt. Neben der Begrünung ist die Ausstattung mit hochwertigen Gartenmöbeln von Bedeutung. Funktionale Outdoormöbel, Liegen und Sonnenschirme sind ebenso attraktiv, wie ausreichend Sitzgelegenheiten, Tische oder eine Outdoorküche, damit sich die geladenen Gäste bei der nächsten Grillparty in Ihrem grünen Paradies rundum wohlfühlen.

Damit Sie nicht lange nach schön gestalteten Outdoormöbeln suchen müssen, haben wir für Sie das Unternehmen conmoto entdeckt, das hochwertige Design Gartenmöbel für den Außenbereich sowie exklusive Möbel und Accessoires für den Wohnbereich bietet. conmoto ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz im schönen Münsterland, das sich mit einem feinen Gespür für Trends etabliert hat. In Zusammenarbeit mit international renommierten Designern sowie Nachwuchstalenten werden stetig neue Designprodukte entwickelt, die mit der Zeit gehen. In der Projektmanufaktur werden Sonderanfertigungen jeglicher Art nach den individuellen Wünschen der Kunden, aber auch für die Objektgestaltung im B2B-Bereich, realisiert. Zu den namhaften Kunden von conmoto zählen u. a. Red Bull, Nespresso, Mercedes Benz, Porsche, Ginyuu, Lala Berlin und viele weitere international bekannte Marken.

 

„con moto“ bedeutet „in Bewegung“

soundful living

Der Markenname „con moto“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „in Bewegung“, angelehnt an ein von Komponisten verwendetes Zeitmaß. Es beschreibt das Tempo eines musikalischen Satzes, das durch den Claim der Marke „soundful living“ weiter gestärkt wird. Gleichzeitig spiegelt der Unternehmensname die Entwicklung, die Dynamik und den Antrieb des Unternehmens wider, den Herausforderungen der Aufträge stets mit Leichtigkeit, kreativer Expertise und intelligenten Lösungen zu begegnen. conmoto hat es sich zur Aufgabe gemacht, Möbel mit Persönlichkeit zu entwickeln, welche die höchsten Ansprüchen an Design, Form und Material miteinander verbinden. Als Grundlage für jedes Produkt oder Projekt werden Zuverlässigkeit, regionale Herstellung, Nachhaltigkeit und ein dynamischer Teamspirit gesehen. Neben dem Hauptstandort in Münster zeigt ein Showroom in Berlin die Bandbreite und facettenreiche Welt des anspruchsvollen Designs bei conmoto.

 

Vom Kaminbesteck bis zu Möbeln für Haus und Garten

Designer Gartenmoebel conmoto Standkaminbesteck-

Der Gründer ist Johannes Wagner, der vor mehr als 20 Jahren, den Grundstein für die Geschäftsidee des Unternehmens mit dem Produkt Kaminbestecke legte. Im Alter von 17 Jahren stellte er fest, dass der Markt für funktionales Kaminbesteck zwar groß war, die Designs allerdings wenig ansprechend. Seine Unzufriedenheit entpuppte sich als treibende Kraft für seine Idee Kaminbestecke zu entwickeln, die einerseits funktional und andererseits schön anzusehen sind. Fortan wurde das Sortiment kontinuierlich erweitert. Bereits zügig nach der Firmengründung konnte sich conmoto mit Gartenmöbel und Accessoires einen Namen in der Fachwelt machen. Die stetige Kooperation mit weltweit bekannten Designern sorgte dafür, dass Designliebhaber schnell auf conmoto vertrauten. Im Jahr 2000 entstanden in Zusammenarbeit mit dem Designer Peter Maly die ersten innovativen Gartenmöbel aus Holz und Aluminium. Die gemeinsame Arbeit mit Peter Maly mündet dann fünf Jahre später in dem Entwurf des Kaminbestecks Peter Maly.

 

Kamine sind die Besonderheit im Hause conmoto

Designer Gartenmoebel conmoto RollFire

Es folgen weitere Produktneuheiten im Bereich Kamine und Kaminbestecke, die bis heute als Besonderheit des Hauses conmoto gelten. In Zusammenarbeit mit Sieger Design entwickelte conmoto 2004 den Bioethanolkamin Plaza. Nur vier Jahre später folgt der innovative Bioethanolkamin namens Roll Fire in der außergewöhnlichen Form eines Feuerrings, der sich bequem durch Haus oder Wohnung rollen lässt. Seine Form wurde in der Besonderheit bei conmoto noch einmal übertroffen, als der Travelmate Ethanolkamin, der in Form eines Reisekoffers auf den Markt.

 

Innovative Materialien für Outdoor-Möbelprogramme

Designer Gartenmoebel conmoto Materialien

Zwischenzeitlich arbeitete conmoto gemeinsam mit dem Designerduo Marie Schmid-Schweiger und Florian Viererbl an der konsequent gradlinigen und innovativen HPL-Möbelserie Riva. Sie eignet sich für den Innen- und Außenbereich und avancierte zum Designklassiker des Unternehmens. HPL ist die Abkürzung des englischen Ausdrucks für High Pressure Laminate. Übersetzt handelt es sich dabei um „unter Hochdruck gepresstes Laminat“, das als wetterfester moderner Werkstoff, aufgrund der hohen Festigkeit und seiner besonders leicht anmutende Optik, bei conmoto in der Herstellung eingesetzt wird. Die 2010 in gemeinsamer Arbeit mit dem Designstudio Maly Hoffmann Kahleyss entstandenen Möbelprogramme Tension und Jig ebneten den Weg für HPL als Möbelstandard. Ein weiteres gelungenes Beispiel für die Verwendung neuartiger Materialien und Technologien bei conmoto ist das 2014 entworfene Möbelprogramm von Werner Aisslinger. Das Pad Board sorgt mit einer grün lackierten MDF-Platte und einem beschichteten Stahlblech für Stabilität und Farbakzent, während die Sitzschale des Stuhls Chairman mit 100 % recycelbaren Formfleece hergestellt wurde.

 

Designstarke Gartenmöbel von renommierten Designern

Die designstarken Gartenmöbel von conmoto überzeugen mit einem puristischen Design, das Einfachheit, Ästhetik und Funktionalität gekonnt miteinander vereint. In Zusammenarbeit mit dem jungen Designer Mark Braun wurden die Möbel Genua und Miami entworfen. Seit 2006 leitet er sein eigenes Designstudio in Berlin und hat bereits für renommierte Marken, wie Thonet, Nomos Glashütte, Lobmeyr, hem, Northern Lighting und viele weitere bekannte Unternehmen, gearbeitet. Ebenfalls ansässig mit einem Designstudio in Berlin, ist der Designer Carsten Gollnick, der seit 2016 mit conmoto zusammenarbeitet und die Gartenserie Ticino kreiert hat. Die Vielfalt seiner Entwurfsthemen und Produktkonzepte für deutsche und internationale Unternehmen reicht von Schreibgeräten und Leuchten bis zu Interieurs und Showrooms. Gemeinsam mit dem Architekt und Interieur Designer Sebastian David Büscher, der beide Bereiche fließend sieht, entwickelte conmoto die Kissentruhe Forte.

 

Puristische Liege Genua

Designer Gartenmoebel conmoto Liege GENUA

Die Liege Genua, konzipiert von Mark Braun, soll im Sommer draußen am Pool sowie an den Stränden dieser Welt funktionieren und einfach glücklich machen. Ihre Einfachheit besticht durch ein Zusammenspiel von Rohren und Textilien. Sie besteht aus einem Materialmix aus Stahl und Aluminium und ist in Weiß sowie in den Farben Orange, Grün und Blau erhältlich. Die Nackenrolle sorgt für den höchsten Komfort beim Liegen und Anlehnen. Weitere Vorzüge sind die Stapelbarkeit des Designs und die Witterungsbeständigkeit.

Liege Genua*

 

Modulares Sitzmöbel Miami

Design Gartenmoebel conmoto MIAMI Kombination

Das Sitzmöbel Miami lädt zum Verweilen ein und eignet sich gleichermaßen für den Innen- und Außenbereich. Es wurde von Mark Braun bewusst modular gestaltet, sodass sich die drei Elemente vielfältig kombinieren lassen. Durch diese Flexibilität lässt sich das Möbel an die unterschiedlichsten Raumsituationen anpassen. Der zentrale Griff an der Frontseite eines jeden Elements und die Kufen an der Unterseite stellen wichtige gestaltungsbildende Details dar, die das unverwechselbare Design ausmachen. Der verwendete Stoff ist wasserdicht und witterungsfest. Die Sofaelemente bestehen bei der Designkombination aus drei verschiedenen Farben: Grau, Türkis und Weiß, die sich spielerisch kombinieren lassen. Die Sitzmodule sind auf Wunsch auch unifarben erhältlich. Passend zum Sitzmöbel gibt es das Miami Hockermodul, das sich elegant in die Designlinie einfügt.

Miami Designkombination*

 

Outdoor Serviermodul Ticino Buffet

Das Ticino Buffet ist ein Serviermodul aus der Ticino-Serie von Carsten Gollnick, die Funktionalität und Design bei jedem kulinarischen Zubereitungsschritt während der Grillparty verbindet. Die Ticino-Serie besteht aus Couchtisch, Pflanzgefäß, Schattenspender und Raumteiler. Durch den eingesetzten Werkstoff HPL ist eine besondere Stabilität und extrem hohe Witterungsbeständigkeit garantiert. Mit einer montierten Stange für Geschirrtücher hinter der Front sowie ausreichend Platz zum Verstauen von Kisten und Flaschen ist das ein echtes Platzwunder, das weitere individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Einlegebehälter und ein integriertes Holzschneidebrett, bietet. Das Serviermodul kann optimal mit der neuen Ticino Kitchen ergänzt werden, die aus den drei Elementen Ticino Space, Ticino Heat und Ticino Water besteht.

Ticino Buffet*

 

Pflanzgefäße Ticino-Serie

Designer Gartenmoebel conmoto TICINO_Kombi

Mit der Ticino Serie von Carsten Gollnick lassen sich mühelos Terrassen und Balkone nach Belieben gestalten, die für ein Urlaubsflair in heimischen Gefilden sorgt. Die Konzeptmöbel sind Pflanzgefäß, Schattenspender, Raumteiler, Couchtisch und Sitzgelegenheit in Einem. Je nach Belieben kann die Funktion des Möbels immer wieder neu arrangiert werden. Der Alleskönner für den Garten ist widerstandsfähig. Hergestellt aus thermobehandelter Esche und mit HPL beschichtet, sorgen die Produkte der Ticino-Serie für lange Freude am Produkt.

Ticino-Serie*

 

Kissentruhe Forte

Design Gartenmoebel conmoto Truhe Forte_2

Für die Ordnung auf dem Balkon oder der Terrasse sorgt die Kissentruhe Forte von Sebastian David Büscher. In ihr lassen sich Auflagen, Kissen oder auch Gartenwerkzeuge verstauen. Der Korpus ist aus witterungsbeständigem Holz in aufwendiger Lamellenoptik gearbeitet. Eine ausgeklügelte Konstruktion sorgt für die Belüftung der eingelagerten Gegenstände. Der Deckel ist ebenfalls aus HPL gefertigt und somit langlebig. Zusätzliche Gasdruckfedern verhindern, dass dieser beim Aufklappen unbeabsichtigt hinten überschlägt.

Forte Kissentruhe*

 

Weitere Design Gartenmöbel und schön gestaltete Pflanzgefäße finden Sie auch in den gleichnamigen Produktkategorien Gartenmöbel und Pflanzgefäße. Ein schöner Garten bedeutet nicht nur Freude, sondern auch Arbeit. Damit Sie Ihren Garten auf Vordermann bringen können, empfehlen wir Ihnen unseren Beitrag Clevere Gartengeräte.

Veröffentlicht am 07.05.2018

Zur Übersicht
Top