Ausgefallene Designermöbel und Accessoires für Ihr Zuhause

Mit nur wenig Aufwand und einem gezielten Tausch weniger Möbelstücke, Lampen oder Accessoires können Sie eine große Wirkung erzielen und neue Akzente setzen. Mit einer gesunden Mischung aus altbewährten und innovativen Elementen, die entweder zurückhaltend oder auffällig extravagant gestaltet sind, sorgen Sie nicht nur privat für eine neue Wohlfühlatmosphäre, sondern auch für einen Wow-Effekt bei Ihren Gästen.

Italienisches Designer-Sofa: Uncle Jack von Kartell


Das italienische Designer-Sofa Uncle Jack  von dem italienischen Möbelhersteller Kartell ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern ein wahres Kunststück. Es ist das Ergebnis einer speziell für den Möbelreich weiterentwickelten Spritzgusstechnik. Mit dieser einzigartigen Technik ist es möglich, aus einem zusammenhängenden 30 kg schweren Block, bestehend aus Kunststoff Polycarbonat, ein Möbelstück ohne erkennbare Nahtstellen und Übergänge, quasi aus einem Guss zu fertigen. Den Entwurf für das Designer-Sofa mit einer transparenten und weichen Oberfläche lieferte der französische Designer Philippe Starck. Durch den zur Herstellung verwendeten Kunststoff ist das Designer-Sofa äußerst leicht, aber gleichzeitig robust und eignet sich deshalb ebenso für den Außenbereich. Die fließenden Linien und die gut proportionierte Gestaltung erzeugen eine auffällige, aber edle Präsenz in Ihrem Wohnraum. Mit einer Breite von 1,9 m bietet das kristallene Designer-Sofa Uncle Jack ausreichend Sitzplatz. Ergänzend zum Sofa Uncle Jack hat Philippe Starck mit dem Entwurf des Lehnsessels namens Uncle Jim die Familie Uncle vervollständigt, die einem einheitlichen ästhetischen Anspruch gerecht wird. Ein wirklich starkes Duo!

Italienisches Lampendesign: Leuchte Mesh von Luceplan

Eine angenehme Beleuchtung ist das A und O für eine atmosphärische Stimmung, in die wir gerne eintauchen und in der wir uns wohlfühlen. Ob prunkvoll oder minimalistisch, die Leuchte darf auffallen und sollte zum Raum passen. Sorgen Sie für eine stimmungsvolle Beleuchtung mit einem hochwertigen italienischen Lampendesign.

Wie wäre es mit einer Neuinterpretation des alten Kronleuchters? Die Leuchte Mesh bietet genau diesen Ansatz und verleiht Ihrem Raum und der Atmosphäre dramatische Akzente. Die Leuchte wurde von dem argentinischen Designer Francisco Gomez Paz für den italienischen Hersteller Luceplan in Mailand, Italien gestaltet. Das innovative Leuchtenmodell besteht aus einem Netzwerk von Metallkabeln. In die nahezu transparent wirkende und leichte Struktur sind 120 LEDs kunstvoll integriert, die sich abwechselnd schalten lassen. Je nach Wunsch können Sie nur die oberen, die unteren oder die seitlich ringförmig angeordneten LEDs einschalten. So viel Flexibilität in der Bedienung führt zu spektakulären und vielfältigen Ergebnissen bei der Beleuchtung, die dank der innovativen LED-Technologie möglich sind. Ein echter Klassiker im modernen Stil!

Wellness im Bad: Badewanne Hammock & Armatur Kaldur

Eine freistehende Badewanne entfaltet in einem großzügig gestalteten Badezimmer ihre optimale Wirkung. Perfekt für viel Platz und Raum ist die Badewanne Hammock mit der Mischarmatur Kaldur, die Ihr Badezimmer regelrecht in eine Wellnessoase verwandelt. Die Badewanne Hammock wurde gestaltet von Rene Holten ist aus weißem Acryl gefertigt und bietet mit ihren Maßen von 2 m in der Länge und 1,4 m in der Breite großzügig Platz für zwei Personen. Die klaren Linien ihrer äußeren Form passen harmonisch zu dem weich fließenden Wanneninneren. Die zu der Wanne gehörende freistehende Armatur Kaldur wird direkt neben der Badewanne auf dem Badezimmerboden installiert. Sie ist aus glänzendem Chrome gefertigt und bildet gemeinsam mit dem farbenfrohen Duschkopf mit angenehmer Soft-Touch-Oberfläche, der gut in der Hand liegt, ein stilistisches Gegenmittel. Die gelungene Doppeleinheit von Badewanne und Armatur garantiert Ihnen entspannte Wohlfühlmomente zu zweit in einem Bad voller zurückhaltender Eleganz. Eine Badewanne mit viel Platz für entspannte Stunden!

TULIP – Feuer und Flamme im Außenbereich

Eine licht- und wärmespendende Feuerstelle ist nicht nur im Winter besonders reizvoll, sondern sorgt auch an lauen Sommerabenden für eine gemütliche Stimmung im heimischen Garten. Der TULIP-Feuerring bietet Licht für ein gemütliches Ambiente, spendet Wärme an kälteren Abenden im Freien und kann gleichzeitig als Grill genutzt werden. Seine äußere Schale besteht aus unbehandeltem Stahl und einem inneren Ring, auf dem bei lodernden Flammen und Temperaturen von 150 Grad (bis max. 300 Grad) allerlei Köstlichkeiten schonend gegrillt werden können. Dank eines speziellen Schweißverfahrens ist der Ring nahtlos mit der Schale verbunden und sorgt durch diese Konstruktion für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Der TULIP-Feuerring, gestaltet von Andreas Reichlin, kann als Neuinterpretation einer archaischen Feuerstelle verstanden werden, die in vielen Kulturen als familiärer Versammlungspunkt dient und eine gesellige Atmosphäre versprüht. Im Laufe der Zeit verändert der TULIP-Feuerring seine Oberfläche auf natürliche Art und Weise durch den Einfluss der Witterung, die seine archaische Anmutung gekonnt unterstreicht. Holen Sie sich den TULIP-Feuerring für ausgedehnte Sommer- und Grillabende mit Freunden und Bekannten in Ihren Garten!

Eleganter Flaschenöffner Belle-V von LUNAR

Für ein gemütliches Beisammensein an einer hübsch gedeckten Tafel dürfen ansprechende Tischaccessoires nicht fehlen. Gut ausgewählte Accessoires, die zueinander passen und sich harmonisch in Form und Farbe ergänzen, übernehmen nicht nur einen dekorativen Part, sondern sie sorgen dafür, dass sich Ihre Gäste am Tisch gut umsorgt fühlen. Angefangen von Salz- und Pfefferstreuern über Tischbehältern und Dip-Schalen bis hin zu Korkenziehern oder Flaschenöffnern – mit verschiedenen Tischaccessoires verleihen Sie Ihrem Tisch eine besondere Note und stellen Ihren Gästen die passenden Helfer direkt bereit, ohne, dass jemand den Tisch verlassen muss. Für einen stilvollen Auftritt Ihres gedeckten Tisches sorgt der Flaschenöffner Belle-V, der als eine Neuinterpretation des herkömmlichen Flaschenöffners von dem Designer Jeff Salazar von LUNAR aus San Francisco entworfen wurde. Dank seiner weichen Linien wirkt der Flaschenöffner edel und glänzt durch den zur Fertigung verwendeten rostfreien Stahl, der ihn gleichzeitig robust macht und eine Langlebigkeit verspricht. Durch seine elegant anmutende Form übersteigt der Belle-V Flaschenöffner den Zweck der reinen funktionellen Bedienbarkeit und findet mit Sicherheit auch bei Ihnen nicht mehr den Weg zurück in die Schublade. Der Belle-V liegt trotz seiner glatten Oberfläche gut in der Hand und öffnet Flaschen von unterschiedlicher Größe. Ein eleganter Flaschenöffner, der sich sehen lassen kann!

Veröffentlicht am 06.06.2017

Zur Übersicht
Top