Lucky chair – Design mit einem Lächeln

Lucky chair – Design mit einem Lächeln

Das menschliche Gesicht kann viele Stimmungen transportieren: Freude, Ärger, Wut, Erstaunen oder Trauer gehören dazu. Sie werden in erster Linie durch ein charakteristisches Zusammenspiel aus Augen, Brauen und Mund geprägt. Diese Schemata werden auch im Design eingesetzt, um eine Marke oder ein Produkt mit bestimmten Emotionen und Eigenschaften zu assoziieren. Besonders gut lässt sich das am Beispiel des Automobildesigns zeigen: Durch unterschiedliche Proportionen und Formen bei Frontscheinwerfern und Kühlergrill entstehen sogenannte Autogesichter – mit aggressiv verengten Augen beim Sportwagen oder Kulleraugen gepaart mit freundlich lächelnd geformtem Kühlergrill beim Kleinwagen. Der Verbraucher versteht die jeweilige Botschaft intuitiv, denn er ist es von Geburt an gewohnt, Stimmungen in Gesichtern mit einem Blick zu erfassen und entsprechend darauf zu reagieren.

Auch der Stuhl „Lucky“ ahmt mit der Aussparung an der Rückenlehne einen menschlichen Gesichtsausdruck nach: das Lächeln. Lächeln ist eine angeborene Verhaltensweise des Menschen, durch die Nähe geschaffen wird. Es signalisiert das Fehlen von Aggression und ist kulturübergreifend verständlich. Und vor allem ruft es positive Emotionen hervor. Beim Lächeln werden biochemische Botenstoffe wie die Glückshormone Endorphin, Dopamin und Serotonin freigesetzt. Sie nehmen den Stress und sorgen für eine positive Grundstimmung. Deswegen macht Lächeln glücklich.

Diese Eigenschaften macht sich Lucky zunutze. Mit seinem organisch geformten Schalenkörper scheint der Stuhl den Betrachter anzulachen, sobald der den Raum betritt. Die Wirkung ist entwaffnend – unwillkürlich möchte man zurücklächeln. In Cafeterien, Wartezimmern oder Besprechungsräumen hebt Lucky so schon aufgrund seiner bloßen Anwesenheit die Stimmung. Die lächelnde Öffnung der Rückseite verleiht dem Stuhl jedoch nicht nur seine Emotionalität, sondern auch eine verbesserte Funktionalität. Sie dient als Griff, um den Stuhl im Raum zu bewegen. Darüber hinaus bietet Lucky mit seiner Sitzschale aus einem durchgefärbten, weichen und leicht flexiblen Polyurethan-Integralschaum hohen Sitzkomfort. Ein Stuhl, der glücklich macht.

“You’ll find that life is still worthwhile, if you just smile.” (Charles Chaplin)

Quelle: Every Product Tells a Story (Red Dot Edition 2014)

Veröffentlicht am 13.04.2017

Zur Übersicht
Top