Jacobs Douwe Egberts VanBerlo

Jacobs Douwert Egberts ist die Heimat der berühmtesten Kaffeemarken der Welt und verkauft die ikonischen Marken wie Jacobs, Tassimo, Moccona, Senseo, L’OR, Douwe Egberts, Kenco, Pilao & Gevalia in mehr als 100 Ländern. Das hauseigene Designteam entwickelte die vollautomatische Kaffeemaschine Promesso zusammen mit dem Designstudio Van Berlo in Eindhoven, Niederlande und wurde mit dem Red Dot: Best of the Best im Jahr 2016 beim Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Welches Ziel verfolgten Sie bei der Gestaltung Ihres ausgezeichneten Produkts?

Da der Kaffeemarkt stark von der „Premiumisierung“ bestimmt ist, haben wir uns zusammen mit Jacobs Douwe Egberts darauf konzentriert, unsere Versprechen Maximierung, Personalisierung, beispiellose Nutzerfreundlichkeit und großartiges Design einzuhalten.

Was inspiriert Sie?

Die allgemein verbreitete Auffassung der Menschen, Qualität wertzuschätzen.

Gibt es einen Designer, den Sie besonders schätzen?

Yves Béhar für seine großartige Erzählkunst. Marc Newson dafür, dass er tut, was ihm gefällt, und Naoto Fukasawa für seine tadellose Detailarbeit.

Wie definieren Sie Designqualität?

Bei Designqualität geht es immer im möglichst umfassenden Sinne um Zweckmäßigkeit und Mehrwert.

Veröffentlicht am 02.03.2017

Zur Übersicht
Top