Erik Sijmons

Vor welche besonderen Aufgaben stellten Sie die Gestaltung und Umsetzung des „Cosmolite?

Meine Leidenschaft, eine gute Lösung auf den Markt zu bringen, erforderte im Entwicklungsprozess des neuen Produkts viel Geduld, Ausdauer und Kommunikation mit dem Team.

Was war die größte Herausforderung, mit der Sie bei diesem Projekt zu tun hatten?

Die größte Herausforderung war, unseren Innovationszielen gerecht zu werden, um nicht nur die leichteste, sondern auch die bisher stärkste Gepäck-Kollektion von Samsonite zu entwickeln

Welches Projekt würden Sie gerne einmal realisieren?

Ich träume oft davon, ein neues Auto zu entwerfen. Eine neue Gestaltung beginnt immer mit einem Traum.

Welche Designphilosophie beeinflusst Ihre Arbeit?

Den Ansatz, der meine Arbeit beeinflusst, nenne ich integrales Produktdesign und meine damit, dass alle Qualitätsaspekte (über die Erwartung hinaus) spezifisch auf den Benutzer hin ausgerichtet sind – sowie auf die Menschheit und auf lange Sicht die Welt.

Veröffentlicht am 12.07.2013

Zur Übersicht
Top